Aktueller Channel Fokus:

Digital Transformation

Car@business auf Tour

Eno geht auf Roadshow

| Autor: Heidemarie Schuster

Das Team von ENO erwartet die Händler an den drei Standorten im passenden Outfit.
Das Team von ENO erwartet die Händler an den drei Standorten im passenden Outfit. (Bild: Eno)

Eno geht mit Themen aus den Bereichen Telematik & Automotive 2017 auf große Roadshow. Neben den inhaltlichen Themen kommen auch Spaß beim Kart-Race und Austausch beim anschließenden Essen nicht zu kurz.

Die Telematik & Automotive-Roadshow von Eno wird von den Herstellern TomTom Telematics, Bury, Trackunit und Axion begleitet. Auf der Agenda stehen neben dem Netzwerken mit Herstellern, Kollegen und Eno-Mitarbeitern die Anwendungsfälle Pro 2020, Objekt- und Maschinenortung mit wechselseitiger Integration in die Fahrzeugtelematik, Trailertelematik, Tankdeckelüberwachung als einfacher und effektiver Schutz vor Spritdiebstahl, die Integration von Rückfahrkameras mit Pro-8-Anwendungsfällen, Apps für Pro 8 (Führerschein- und Abfahrtskontrolle, digitale Geschäftsprozesse) sowie die Anbindung von Warenwirtschaftssystemen und Drucken im Fahrzeug. Bury stellt sein neues Powermount-System vor, das umfangreiche Funktionen und hohe Flexibilität in einer Lösung bietet.

Die Tour beginnt am 28. März am Highway Kart Racing Dortmund, dann stoppt sie am 29. März in der Motorsportarena in Oschersleben. Die abschließende Station ist am 30. März im E-Kart Center Würzburg.

Nach einer Begrüßung mit Snack geht es direkt in die Themen der Tagung. Im Anschluss an die vielen Informationen wartet das Kart-Race. Stärkung und die Möglichkeit für einen entspannten Austausch gibt es dann beim anschließenden gemeinsamen Abendessen.

Die Teilnahmegebühr von 29 Euro kann direkt am Tag der Veranstaltung in Marketing-Materialien umgewandelt werden.

Alle Informationen und Anmeldemöglichkeiten gibt es unter www.eno.de/car-business oder beim persönlichen Eno-Ansprechpartner.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44531407 / Distributoren)