Best Practices im Call Center:

Ein kundenorientierter Ansatz

Bereitgestellt von: ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG

Ein kundenorientierter Ansatz

Strategische Unternehmensinitiativen scheinen häufig den einzelnen Contact Center-Zielen entgegenzulaufen. Es empfiehlt sich daher, die Beteiligten aus allen Bereichen (Live-Service und Self-Service) an einen Tisch zu holen.

Mit einer individuell zugeschnittenen Methode zu Ihren Kundenkontaktpunkten lässt sich sowohl die operative Effizienz als auch die Kundenzufriedenheit verbessern. Dies setzt eine regelmäßige Rücksprache mit allen am Kundenkontakt beteiligten Mitarbeitern sowie eine laufende Überprüfung der Kundenprofile, Transaktionstypen und Automatisierungskandidaten voraus. Oracle bietet ein vollständiges Spektrum an Lösungen für das integrierte Contact Center, mit denen Sie die Zufriedenheit Ihrer Kunden optimieren und gleichzeitig Kosten einsparen. Weitere Informationen finden Sie unter www.oracle.com/crm.

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 01.06.11 | ORACLE Deutschland B.V. & Co. KG