Michèle Grenier braucht ein umfangreiches Upgrade ihres Datenspeichers!

11.11.2019

Michèle Grenier ist eine Commercial- und Event-Sportfotografin mit Sitz in Quebec City, Kanada. Sie ist auch Autorin, Sprecherin, Pädagogin und arbeitet mit Kunden wie Gestev Inc., Lululemon, LYFT-RX, MissFit, Mitsubishi, Sony Canada und XPN World.

Geständnis...

Ich lege meine Karten offen auf den Tisch: Ich habe mein eigenes Setup seit mehreren Jahren gerockt und es hat mich damals wirklich glücklich gDisc-Bundleemacht. Vor kurzem musste ich mich der Realität stellen ... die aktuelle "Situation" entspricht nicht mehr meinen Bedürfnissen. Sogar mein Mann wird damit verrückt.

Ich habe meine Daten immer mit mehreren externen Festplatten gesichert und habe immer ein Paar gekauft: eines, um daran zu arbeiten und das zweite als Backup. Wenn dann beide voll waren, ging ich in den Laden und kaufte ein weiteres Paar und so weiter. Drei Jahre und 12 TB später stapeln sich 10 Laufwerke und sammeln Staub in meiner Schublade. Ich bin an einem Punkt angelangt, an dem ich so einfach nicht mehr weitermachen kann und drohe die Übersicht zu verlieren. Ich brauche dringend etwas Größeres, um mein viel höheres Volumen zusammenzuhalten und ein System.

Wie ich nun mein Backup manage, worauf ich achte und welche Tipps ich habe...

Lest dazu den kompletten Artikel auf: www.photofocus.com