Die nächste Generation intelligenter Speichersysteme schützt Ihre wertvollen Daten und wächst mit Ihren Anforderungen.

13.04.2017

Erst kürzlich hat Drobo das neue Network Attached Storage (NAS) 5N2 vorgestellt. Es beinhaltet neue Funktionen, bleibt jedoch der bewährten BeyondRAID-Technologie treu.

Neben den technischen Spezifikationen kommen wir nun zum 'Seelenfrieden", den das Gerät mit sich bringt.

Zum ersten Mal in einem 5-bay Drobo NAS hat Drobo die revolutionäre Disaster-Recovery-Technologie (DroboDR) eingebaut, welche bisher für Drobos 8-bay-Business-Einheiten reserviert war.

Mit DroboDR wird die Konfiguration Ihres Drobo, einschließlich Benutzerkonten, Freigaben und Zugriffsberechtigungen, zusammen mit allen Dateien und Daten gesichert.

Mit DroboDR können Sie einfach und schnell auf Ihre Daten zugreifen. Entfernen Sie einfach die Backup-Einheit aus dem Ziel-Modus und es wird als eine genaue Replikation der ursprünglichen 5N2-Einheit erscheinen; Tage oder Wochen mit Downloads aus der Cloud zu verbringen ist somit überflüssig.

Drobo 5N2 enthält natürlich auch eine eingebaute Batterie, damit die laufenden Vorgänge bei einem plötzlichen Stromausfall gesichert werden können. Mit dieser Technologie werden Ihre Daten in einem internen Flash-Gerät zwischengespeichert, bis die Stromversorgung wiederhergestellt ist und die Übertragung abgeschlossen werden kann.

Das 5N2 passt nahtlos in eine Vielzahl von Arbeitsabläufe. Ob Sie ein Fotostudio betreiben, hunderte von Videos aufbewahren, Ihren Blog oder Ihre Website hosten oder einfach nur Zuverlässigkeit und Einfachheit für Ihre Daten zuhause wünschen – das Drobo 5N2 ist die perfekte Netzwerk-Lösung.

 

Mehr zum Drobo 5N2: www.Drobo.com