Datenschutz, IT-Sicherheit und Netzpolitik im Fokus Dieter Kempf ist neuer Bitkom-Präsident

Redakteur: Sarah Gandorfer

Nach dem Ende der Amtszeit von Prof. Dr. August-Wilhelm Scheer als Bitkom-Präsident übernimmt Prof. Dieter Kempf nun diesen Posten. Er ist bereits seit Gründung des Vereins dem Präsidium angehörig. Zudem wurden neue Vizepräsidenten ernannt.

Firmen zum Thema

Dieter Kempf tritt als Bitkom-Präsident die Nachfolge von August-Wilhelm Scheer an.
Dieter Kempf tritt als Bitkom-Präsident die Nachfolge von August-Wilhelm Scheer an.
( Archiv: Vogel Business Media )

Auf der heutigen Jahrestagung des Bitkom wurde Dieter Kempf einstimmig zum neuen Präsidenten gewählt. Der Amtsvorgänger August-Wilhelm Scheer ist nach zwei Amtszeiten turnusgemäß ausgeschieden.

Kempf ist seit 1996 Vorstandsvorsitzender des IT-Dienstleisters und Software-Anbieters Datev. Bereits seit mehreren Jahren engagiert sich der 58-Jährige in der ITK-Branche, unter anderem als Vorsitzender des Vereins „Deutschland sicher im Netz“ (DsiN). Seit der Gründung des Bitkom ist er dort im Präsidium vertreten.

Als Schwerpunkte bei seiner Arbeit für den Bitkom sieht Kempf den Datenschutz, die IT-Sicherheit und die Netzpolitik. „Das Vertrauen der Menschen in die Sicherheit des Internet und in den Schutz ihrer Privatsphäre muss wiederhergestellt werden“, erklärt er. „Dafür müssen die technischen Bedingungen geschaffen, das regulatorische Umfeld angepasst und Aufklärungsarbeit bei den Anwendern geleistet werden. Und: Wir müssen konsequent gegen Schwarze Schafe vorgehen.“

Bei den Wahlen des Vereins-Präsidium wurden die Vizepräsidenten René Obermann, Chef der Deutschen Telekom, und Heinz-Paul Bonn, Vorstandsvorsitzender der GUS Group in ihren Ämtern bestätigt. Als dritter Vizepräsident ist Volker Smid, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Hewlett-Packard, neu gewählt worden. Er folgt auf Achim Berg, der in der Firmenzentrale in den USA inzwischen die weltweite Mobil-Strategie des Microsoft-Konzerns verantwortet und nicht erneut antrat.

Die weiteren Mitglieder des Bitkom-Präsidiums in der Übersicht:

  • Schatzmeister Michael Kleinemeier, Geschäftsführer bei SAP Deutschland
  • Rolf Buch, Vorstand Bertelsmann AG, Vorstandsvorsitzender bei Arvato
  • Ulrich Dietz, Vorstandsvorsitzender bei GFT Technologies
  • Prof. Hermann Eul, Präsident und Geschäftsführer bei Intel Mobile Communications
  • Ralph Haupter, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Microsoft Deutschland
  • Friedrich Joussen, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Vodafone D2
  • Martina Koederitz, Vorsitzende der Geschäftsführung bei IBM Deutschland
  • Herbert Merz, Vorstand und COO bei Nokia Siemens Networks Corporation
  • Frank Riemensperger, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Accenture
  • René Schuster, CEO bei Telefónica O2 Germany
  • Karl-Heinz Streibich, Vorstandsvorsitzender der Software AG
  • Oliver Tuszik, Vorstandsvorsitzender bei Computacenter

(ID:2052036)