Unterstützung für Oracle-Virtualisierung Die Rechnerhersteller Dell und HP zertifizieren Oracle-Betriebssysteme

Redakteur: Ulrich Roderer

Dell und HP haben mit Oracle vereinbart, Solaris, Enterprise Linux und Oracle VM für ihre jeweiligen x86-Plattformen zu zertifizieren und weiterzuverkaufen.

Anbieter zum Thema

Oracle bietet Kunden mit Dell- und HP-Servern dabei vollen Zugang zum Oracle Premier Support für Solaris, Enterprise Linux und Oracle VM.

Charles Phillips, Oracle President sagt: „Oracle Solaris wird für unterschiedliche x86-Plattformen nachgefragt. Ergänzend dazu bauen immer mehr Kunden virtuelle Umgebungen mithilfe von Oracle Enterprise Linux und Oracle VM auf x86-Plattformen auf. Die heutige Ankündigung bestätigt die Zusage von Oracle, offene Standards weiterzuverwenden. Kunden von HP und Dell erhalten neue Support-Level sowie sofortigen Zugang zu fundiertem Produkt-Fachwissen und begrenzen dadurch Risiken in ihrer IT-Umgebung.“

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2046436)