Innovation verpflichtet![Gesponsert]

Die neue Jabra Engage Serie bei Herweck

(Bild: GN Audio A/S)

Zufriedene Kunden sind kein Zufall. Auch wenn die Customer Journey anspruchsvoller und Telefongespräche komplexer und zunehmend geschäftskritischer werden, lässt sich mit passenden Arbeitsgeräten die Kundenzufriedenheit steigern.

Die Tools müssen dabei den aktuellen Veränderungen und Anforderungen von Multichannel und der zunehmend digitalisierten Arbeitswelt standhalten. Besonders entscheidend sind professionelle Lösungen an der Schnittstelle zum Kunden. Jabra weiß um diese Herausforderung. Deshalb präsentierte der Sound-Experte zur Herweck Perspectives erstmals eine neue Klasse professioneller schnurloser DECT-Headsets: Die Jabra Engage Serie. Mit branchenweit einzigartigen Funktionen lassen die Modelle anrufzentrierte Mitarbeiter effektiver und produktiver arbeiten. Sie verbessern die Kundenbeziehungen und steigern die positive Kundenerfahrung. Dafür haben 40 Jabra-Ingenieure aus unterschiedlichen Abteilungen die Engage-Serie in 115.400 Stunden konzipiert und optimiert. Das Ergebnis sind vier neue Patente und einmalige Leistungsmerkmale für anrufzentrierte Mitarbeiter, die Bewegungsfreiheit für die primären Arbeitsweisen Konversation und Konzentration benötigen.

Macht anrufzentrierte Mitarbeiter mobil

Je komplexer die Anrufe, desto wichtiger wird Mobilität. Probleme, die sich bereits im ersten Gespräch durch das Einsehen von Unterlagen im Raum nebenan oder durch Einbindung eines Kollegen im Büro gegenüber lösen lassen, vermitteln Professionalität und erhöhen die Kundenzufriedenheit. Die Modelle der Jabra Engage-Serie bieten deshalb bis zu 150 Meter schnurlose Reichweite. Mehr noch: Indem die Headsets mit fortschrittlichen Codecs das DECT-Frequenzband effizienter nutzen, können dreimal mehr Nutzer im selben Raum ohne Einbußen bei der Verbindungsqualität telefonieren.

Leichter als ein Standard-Brief

Wenn am Kopf oder an den Ohren selbst nach einem langen Arbeitstag nichts drückt, sind Mitarbeiter entspannter und produktiver. Das hören auch Kunden am anderen Ende der Leitung. Die leichtesten Engage Convertible-Modelle sind nur 18 Gramm leicht und besonders komfortabel. Weiteres Plus: Nutzer können den Tragestil frei wählen.

Touch me!

Hoher Bedienkomfort erleichtert die Akzeptanz neuer Technologien. Deshalb hat Jabra ein Display mit Touchscreen in der Basis der Highend-Modelle Engage 75 verbaut. Nutzer können auf Knopfdruck zwischen den verbundenen Endgeräten wechseln, Anrufe verwalten, Lautstärke und Stummschaltung regulieren, Konferenzgespräche initiieren oder Informationen zum Akkustand ablesen.

Konnektivität

Kunden erwarten von Unternehmen Erreichbarkeit. Immer und überall. Bis zu jeweils zwei USB- und Bluetooth-fähige Endgeräte und ein analoges Festnetztelefon lassen sich über das Jabra Engage 75 einbinden. Damit lassen sich Anrufe von allen Endgeräten annehmen und bleiben über diese jederzeit erreichbar.

Für Langsprecher und konzentrierte Arbeiter

Anspruchsvolle Kundengespräche verlangen Mitarbeitern sehr viel ab. Gerade geschäftskritische, sensible Gespräche sind Vertrauenssache. Ein hochentwickeltes geräuschunterdrückendes Mikrofon wie in den Modellen der Engage-Serie filtert störende Hintergrundgeräusche. Optimierte Lautsprecher übertragen das Gespräch präzise und authentisch – selbst in lärmintensiven Umgebungen. Für konzentriertes Arbeiten integrieren die Engage-Modelle ein Busylight. Es signalisiert, dass Mitarbeiter ungestört arbeiten wollen. Mit 13 Stunden Gesprächszeit halten die Headsets den ganzen Tag. Das Ergebnis: Zufriedene Kunden, entspannte Mitarbeiter und ein professioneller Unternehmsauftritt.

Alexander Kalinowski, Herweck Produktmanager ITK
Alexander Kalinowski, Herweck Produktmanager ITK (Bild: Herweck AG)

Bei Fragen steht Ihnen Alexander Kalinowski, Herweck Produktmanager ITK, gerne telefonisch 06894 3883-394 und per E-Mail akalinowski@herweck.de beratend zur Seite.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45331717 / TK & UC)