Samsung-Notebook für Business-Anwender Die neue 5er-Serie ist da

Redakteur: Wilfried Platten

Das Samsung Serie 5 Notebook ist in Optik und Ausstattung für den professionellen Einsatz gerüstet.

Anbieter zum Thema

Kein schräger Vogel: Das Samsung Serie 5 richtet sich an kommerzielle Nutzer.
Kein schräger Vogel: Das Samsung Serie 5 richtet sich an kommerzielle Nutzer.
(Bild: Samsung)

Mit der neuen Serie 5 (510R5E) bietet Samsung ein Notebook mit Business-Ausstattung: Intel Core i5 Prozessor, ein Terabyte Speicherplatz, diskrete Grafikkarte AMD Radeon HD 8750M mit zwei Gigabyte Speicher und ein mattes, 15,6 Zoll großes LED-Display mit der HD-Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten. Mit der integrierten 720-Pixel-Webcam lassen sich auch Videokonferenzen bestreiten. Das schlanke, titanfarbene Gehäuse in den Abmessungen 376 x 248 x 22,9 Millimeter wiegt 2,08 Kilogramm.

Zur schnellen Datenübertragung stehen diverse Ports, unter anderem USB 3.0 und Bluetooth 4.0, zur Verfügung. Über die HDMI- und VGA-Anschlüsse können Filme über Kabel auf einen großen TV-Bildschirm übertragen werden. Samsung AllShare erlaubt das Streaming von Fotos, Videos und Musikdateien über Gerätegrenzen hinweg, sofern die anderen Geräte DLNA-fähig sind. Anwender können damit Daten kabellos vom Smartphone oder Tablet auf das Notebook übertragen, oder unterwegs auf den Heim-PC zugreifen.

Bildergalerie

Die neue Serie 5 ist ab sofort für 899 Euro (UVP) erhältlich.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:38573840)