Bildergalerie

Die Nacht der Netze – Wie digital isst der Mensch?

| Redakteur: Margrit Lingner

Thema der Nacht der Netze war die Frage: „Wie digital isst der Mensch!“
Thema der Nacht der Netze war die Frage: „Wie digital isst der Mensch!“ (Bild: IT-Business)

Designernahrung statt Conveniance? „3D-Drucker“ für Essen? Digitale Kochbücher mit Anbindung an Kühl-und Vorratsschrank? Solchen Fragen gingen in der Nacht der Netze die Gäste in Orlandos Sportsbar nach.

Am 25. Januar 2018 startete die Nacht der Netze mit ihrem erstem Event und es ging um das Thema „Wie digital isst der Mensch!“. Unter den Talkgästen waren neben Starkoch Alfons Schuhbeck auch Vertreter von BSH Hausgeräte, Cookbutler, Hubert Burda Media und erstmalig die Hexenküche.

Impressionen finden Sie in unserer Bildergalerie:

Nacht der Netze - wie digital isst der Mensch!

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45112875 / Events)