Suchen

Night of IT-Business 2018 Die Gewinner der Distri-Awards 2019

Autor: Sarah Böttcher

Die zwölfte Night of IT-BUSINESS platzte aus allen Nähten: Rund 270 geladene Gästen aus der gesamten ITK-Branche feierten am 22. November im Augsburger Drei Mohren Steigenberger Hotel das Fest der Feste. Der Höhepunkt auch dieses Jahr: die Verleihung der Distri-Awards 2019.

Die glücklichen Gewinner des Abends.
Die glücklichen Gewinner des Abends.
(Bild: Hannes Magerstaedt Photography)

Am 22. November hieß es wieder: Bühne frei für die Night of IT-BUSINESS. Auf der Gala im Augsburger Drei Mohren Steigenberger Hotel konnten sich 37 Gewinner auf dem alljährlichen Familientreffen der ITK-Branche über einen Distri-Award 2019 freuen.

Informativ und unterhaltsam

Auch dieses Jahr gab Herr Dr. Rudolf Aunkofer von der Nürnberger Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) Einblicke in die Distributionslandschaft 2018. Darüber hinaus präsentierte er zahlreiche Insider-Informationen über die Trends des kommenden Geschäftsjahres samt Chancen und Herausforderungen für den ITK-Channel.

Neben Zahlen und Fakten wurde der Abend durch unterhaltsame Show-Acts geprägt. Den Anfang machte Herr Prof. Dr. Gunter Dück, Mathematiker, Wirtschaftsvordenker und Innovator, mit seiner Präsentation „Die Cloud war erst der Anfang!“. Mit ironisch komischen Vergleichen zeigte er den Alltag vieler Unternehmen auf ihrem Weg der Digitalen Transformation.

Für nasse Hände sorgte der Ex-Geheimagent Leo Martin, der in die Kunst der Menschenkenntnis einführte und auf unterhaltsame Weise unbewusste Verhaltensmuster entlarvte.

Und zum krönenden Abschluss gaben sich die Koryphäen des IT-Channels auf der Bühne ein Stelldichein. Die Gewinner sehen Sie in unserer Bildergalerie:

Bildergalerie
Bildergalerie mit 13 Bildern

Und hier geht es zur Bildergalerie des Gala-Abends:

Night of IT-BUSINESS 2018
Bildergalerie mit 79 Bildern

(ID:45622312)

Über den Autor

 Sarah Böttcher

Sarah Böttcher

Online CvD & Redakteurin