Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

DexxIT, ID.Sys, Komsa, LWP, Magirus, Soft-Carrier, Vitec und Zycko erweitern ihr Portfolio Die Distributionsverträge der Woche

| Redakteur: Regina Böckle

Hersteller Ansmann, Artec, Digitus, Getac, Immidio, Infocus, Nokia, Tamrac und Zimbra haben neue Distributionspartnerschaften geschlossen.

Firmen zum Thema

Neue Herstellerverträge erweitern das Sortiment der Distributoren.
Neue Herstellerverträge erweitern das Sortiment der Distributoren.
( Archiv: Vogel Business Media )

Der Spezialdistributor DexxIT vertreibt ab sofort Kamera- und Fototaschen, Rucksäcke und Tragesysteme von Tamrac. Im Marken-Shop hat DexxIT dafür ein eigenes Produkte-Center eingerichtet, über das Partner Zugriff auf die rund 200 Tamrac-Produkte inklusive Zubehör wie etwa Regenschutz, Tragegurte und Speicherkarten-Etuis haben. Dort stehen auch entsprechende PoS-Materialien wie Leporellos und Poster zur Verfügung.

LWP übernimmt Distribution für Immidio

Ab sofort vertreibt LWP die Virtualisierungs- und Security-Lösungen des niederländischen Herstellers Immidio. Das Portfolio umfasst unter anderem die Produkte „Flex Profiles Advanced“ und „App Scriber“, die speziell für den Einsatz in Microsoft-Windows-Umgebungen entwickelt wurden. Mit ihnen lässt sich die Arbeitsumgebung optimieren und das Applikations-Management vereinfachen. Unterstützt werden Anwendungs- und Dekstop-Virtualisierung bis hin zu User-Workplace- und Server-Virtualisierung.

Magirus listet Zimbra

Über Value Added Distributor Magirus können Systemhäuser jetzt die Open-Source-basierten Groupware-Lösungen und Services von Zimbra beziehen. Der Hersteller wurde erst kürzlich von VMware übernommen (IT-BUSINESS berichtete). Die Zimbra Collaboration Suite 6.0 umfasst Komponenten wie Zimbra-Web-Client, -Desktop und -Server. Herzstück der Zimbra Collaboration Suite 6.0 ist die Ajax-basierte Web Collaboration.

Komsa vertreibt Nokias Designer-Edition

Ab sofort ist die Betty-Barclay-Nokia-Edition exklusiv über den Hartmannsdorfer Distributor Komsa und der angeschlossenen Fachhandelskooperation Aetka erhältlich. Die Designer-Edition umfasst neben dem silberschwarz gemusterten Nokia 6303 Classic inklusive Betty-Barclay-Schriftzug auch noch den Betty-Barclay-Beautiful-Duft, einen Betty-Barclay-Handyanhänger und eine Fashion-Tasche.

Soft-Carrier: Neue Brands im Technik-Marken-Shop

Fachhandelspartner finden im Technik-Marken-Shop von Soft-Carrier zwei neue Marken-Lieferanten: Digitus und Ansmann. Mit Digitus erweitert der Spezialdistributor sein Angebot an Netzwerk- und Multimedia-Produkten. Für mehr Mobilität und Energie sorgt Hersteller Ansmann mit seinem breiten Portfolio an Akkus und Ladegeräten. Reseller, die den Marken-Shop nutzen, haben die Chance auf fünf Prozent jährliche Rückvergütung.

Infocus-Projektoren jetzt bei Vitec

Audio- und Videokonferenz-Distributor Vitec führt jetzt die Projektoren der Pro-AV-Reihe von Infocus im Programm. Die Pro-AV-Geräteklasse, die Schwergewichte bis 20 Kilo mit bis zu 7.000 ANSI Lumen und Full- HD-Auflösung von 1.920 x 1.200 umfasst, adressiert den professionellen Business-Markt, in dem Konferenzraum- und Präsentationsanwendungen projektor-seitig unterstützt werden sollen. Die Serie wird nicht über das Internet, sondern ausschließlich über die AV-Distribution vertrieben.

ID.Sys nimmt Getac an Bord

Bei ID.Sys sind ab sofort auch die Rugged-Computing-Produkte von Getac erhältlich. Der Hersteller entstand 1989 als Joint Venture zwischen Mitac und GE Aerospace. Durch die neue Partnerschaft können Systemhäuser und Wiederverkäufer bei ID.Sys ab sofort auf die besonders robusten Getac-Notebooks, -Tablet-PCs und Handheld-Geräte zugreifen. Dazu zählen beispielsweise die B300-Notebooks und die V100-Convertible-PCs.

Artec hat Zycko Networks im Vertrieb und im Lab

Archivierungsspezialist Artec hat mit Zycko Networks einen Distributionsvertrag geschlossen. Fachhändler und Systemhäuser können die Lösungen damit ab sofort über Zycko beziehen und im Technical Solution Center des Valued Added Distributors testen. Im Zentrum der Kooperation steht die die EMA-Produktpalette, die eine einfache und professionelle Archivierung von E-Mails, Dokumenten und Dateien im Unternehmen ermöglicht.

(ID:2043513)