Portfolio weiter abgerundet Die Distributionsverträge der Woche

Redakteur: Regina Böckle

Actebis Peacock, Api, Bell Micro, Bluechip, Comline, Eno Telecom, Gefen, Ingram Micro, NT Plus, Siewert & Kau, Storesys und Tarox haben zusätzliche Herstellerverträge gezeichnet. Api, COS und Fröhlich + Walter erweitern außerdem die Zusammenarbeit mit den Verbundgruppen.

Firmen zum Thema

Neue Verträge in der Tasche: Von Api bis Tarox.
Neue Verträge in der Tasche: Von Api bis Tarox.
( Archiv: Vogel Business Media )

Kooperationspartner der ITK-Verbundgruppe Comteam können ab sofort sämtliche Software-as-a-Service-Lösungen (SaaS) beziehen, die der Value Added Distributor SaaS-Distribution im Portfolio führt. Im Mittelpunkt stehen dabei Lösungen im Security- und Produktiv-Bereich. Ergänzend erhalten die Comteam-Partner Unterstützung bei der Zertifizierung sowie bei der Angebotserstellung bis hin zur Anpassung der AGBs.

Asus-PC-Komponenten jetzt bei Siewert & Kau

Siewert & Kau vertreibt seit Oktber das gesamte Komponenten-Programm von Asus. Die Produktpalette von Asus rundet das Produktportfolio des Bergheimer Distributors als Top-Brand nach oben hin ab.

Bell Micro nimmt Grafiklösungen von Matrox an Bord

Reseller können bei Bell Micro ab sofort die Grafik-Produkte von Matrox beziehen. Dazu zählt unter anderem die „Extio“-Serie, die „Grafik-Erweiterungs-Module (GXM)“ sowie die „Veos“. Mit dem Multi-Display-Portfolio erweitertert der Storage-Distributor damit sein Digital-Signage-Angebot.

Fröhlich + Walter und Synaxon kooperieren

Der Saarbrücker Distributor Fröhlich + Walter hat mit der europäischen IT-Verbundgruppe Synaxon ein Vertriebsabkommen geschlossen. Es ermöglicht den rund 3.000 Synaxon-Partnern ab sofort Zugriff auf das 15.000 Artikel umfassende Portfolio von Fröhhlich + Walter. Dazu zählen sämtliche Produkte rund um PC und Netzwerk sowie ein kostenloser telefonischer Support vor und nach dem Kauf.

Tarox erweitert LG-Angebot

Ab sofort vertreibt der Lünener Hersteller und Distributor Tarox auch die Netzwerk-Monitore von LG. Das Konzept basiert auf Desktop-Virtualisierung und kann mit einem Tarox-PC-System bis zu elf Nutzer versorgen. Daraus ergibt sich eine Vielzahl von Einsatzbereichen, insbesondere im Bildungswesen, kleinen Unternehmen oder bei Produktionsarbeitsplätzen.

Gefen verstärkt Vertrieb im Bereich Event- und Bühnentechnik

Signalmanagement-Spezialist Gefen hat einen Distributionsvertrag mit Publitec Präsentationssysteme & Eventservice geschlossen. Demnach vertreibt Publitec ab sofort die Gefen-Produkte aus den Bereichen Event- und Bühnentechnik exklusiv in Deutschland.

Welche Neuzugänge es bei Actebis Peacock, Api, Bluechip, Comline, COS, Eno Telecom, Ingram Micro und NT Plus gibt, erfahren Sie auf der nächsten Seite.

(ID:2041692)