Kontaktdaten zu Devolo AG

Firmenname Devolo AG
Straße Charlottenburger Allee 67
PLZ/Ort 52068 Aachen
Land Deutschland
Telefon +49 (0)241 182790
Telefax +49 (0)241 1827999
Homepage http://www.devolo.de/
E-Mail info@devolo.de


Kontaktformular zu Devolo AG

Ihre Anfrage wird als E-Mail an die bei uns hinterlegte Kontaktperson bei Devolo AG geschickt.


Ihr Name: Ihre Nachricht:
Ihre E-Mail:
Betreff:

Anfahrt



Die devolo AG hat sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von Kommunikationslösungen für private Endkunden und gewerbliche Anwender spezialisiert. Dazu zählen Produkte für den Internetzugang über DSL-, ISDN- oder Analogverbindung sowie Lösungen zur Vernetzung - kabelgebunden über Ethernet, drahtlos per Wireless LAN oder per dLAN über vorhandene Stromleitungen.

Historie Gegründet wurde das Unternehmen am 1.Mai 2002 in Aachen als Management-Buy-Out aus der ELSA AG. Die Erfahrung aus 18 Jahren Entwicklungsarbeit und die Kenntnisse des Marktes konnten als wichtiges Know-How in das neue Unternehmen einfließen. Eine weitere Positionierungshilfe war die Übernahme der bekannten Marke "MicroLink®" inklusive aller Produktrechte. Nach zwei Jahren kann bereits eine positive Bilanz gezogen werden: devolo ist als Hersteller etabliert und hält die Marktführerschaft im Bereich der analogen Datenkommunikation. Mit Überzeugung wurde auch die HomePlug-Technologie verfolgt. Mittlerweile bietet devolo mit der dLAN®-Serie eine attraktive Produktpalette und ist auch in diesem Bereich Marktführer. Ziele Ziel von devolo ist die Weiterentwicklung seiner erfolgreichen Produktserien. Die Bereiche Internetzugangstechnologie und Home Networking entwickeln sich rasant. Die Orientierung an diesen Technologiemärkten, die Zufriedenstellung der Kundenansprüche und der Ehrgeiz mit innovativen Produktideen zu überzeugen ist der Motivationsmotor des Unternehmens. Neben dem Kernmarkt Deutschland sind devolo Produkte unter anderem in Österreich, Schweiz, Italien, Spanien, Portugal, England, Frankreich, Belgien, Niederlande, Dänemark, Norwegen, Finnland, Griechenland und Dubai erhältlich. Der Weg zum Ziel Ein erfahrenes und motiviertes Mitarbeiterteam ist der wichtigste Garant zur Erreichung der gesetzten Ziele. Hier setzt devolo insbesondere auf die Produktentwicklung und Qualitätssicherung. Hochqualifizierte Entwickler arbeiten in enger Abstimmung mit den Produkt- und Vertriebsverantwortlichen. So können nicht nur Informationen aus dem Markt schnell in die Produktentwicklung einfließen - auch Vertriebspartner werden frühzeitig und effektiv informiert. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsfreiheit für die Mitarbeiter bilden eine oft angestrebte Erfolgsformel. Bei devolo wird sie umgesetzt. Mit Innovation zum Erfolg Mit Vision und Mut neue Produktideen verfolgen: Das ist ein wesentliches Element der Firmenphilosophie von devolo. Die technische Innovation und die Akzeptanz am Markt sind dabei die Erfolgsfaktoren. Das devolo dies gelingt, beweist die dLAN®-Produktlinie. Die HomePlug-Technolgie wurde konsequent umgesetzt. Kompetenz, Produktpflege und Kundensupport sichern devolo ein nachhaltig positives Ergebnis im Markt. Mit Know-How den Vorsprung sichern Unsere hervorragende Wettbewerbsposition ist nur durch kundenorientierten Service und verlässliche Produktqualität zu halten. Ein wesentlicher Faktor ist deshalb die Produktentwicklung und Qualitätssicherung. devolo profitiert von 20 Jahren Entwicklungskompetenz, die Ihren Ursprung in der analogen Kommunikationstechnik hatte. Genau dieses Know-How konnte z.B. maßgeblich bei der Entwicklung der dLAN-Produkte einfließen. devolo Produkte sind „Engineered in Germany“ - ein Vorteil, der für uns eine Verpflichtung und für unsere Kunden Anwendungssicherheit und Verläßlichkeit bedeutet. Ein Produkt ist nicht nur ein Stück Hardware. Für den Kunden sind auch Aspekte wie Ergonomie, Bedienungskomfort und Installationssicherheit wichtige Entscheidungspunkte. Deshalb betrachten wir Software und Bedienkonzept als einen grundlegenden Teil unserer Entwicklungsarbeit. devolo-Produkte orientieren sich an den Standards und können gleichzeitig auch in heterogenen Betriebssystem-Umgebungen eingesetzt werden. Unsere eigenen Ansprüche werden anerkannt und überzeugen. Vielleicht ist das der Grund, warum devolo in den Zukunftsmärkten der Datenkommunikation eine führende Rolle spielt – eine Rolle, auf die wir stolz sind.

Mitarbeiterzahl: 50 - 99

Umsatz: nicht erhoben

Gründungsjahr: 2002