Online-Shop gelauncht Devil baut E-Commerce-Angebot aus

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Michael Hase / Michael Hase

Der Distributor Devil hat einen neuen, erweiterten Online-Shop gelauncht. Damit will das Unternehmen, das nach einer Insolvenz den Betrieb im Juli wieder aufnahm, den E-Commerce vorantreiben.

Firmen zum Thema

Devil-Geschäftsführer Karsten Hartmann möchte den E-Commerce weiter forcieren.
Devil-Geschäftsführer Karsten Hartmann möchte den E-Commerce weiter forcieren.
(Devil)

Nach dem Neustart konzentriert sich Devil auf den Ausbau des E-Commerce-Angebots: Dazu präsentiert der Braunschweiger Distributor jetzt einen deutlich erweiterten Online-Shop. Der soll Fachändlern eine bessere Orientierung, mehr Informationen rund um das Tagesgeschäft und mehr Komfort bieten. Durch schnellere Navigation und verkürzte Abläufe sollen die Partner sowohl Zeit als auch Geld sparen, teilt Devil mit

„Fachhändler, die den Online-Einkauf priorisieren, haben ab sofort wieder mehr Möglichkeiten bei Devil“, erläutert Devil-Chef Karsten Hartmann. Der Distributor werde die E-Commerce-Funktionalität stetig weiterentwickeln, um in diesem Bereich noch mehr Partner zu gewinnen, kündigt der Geschäftsführer an.

Devil musste im April dieses Jahres Insolvenz anmelden. Nach dem Einstieg des polnischen Distributors Action S.A. als neuem Mehrheitseigner nahm das Unternehmen im Juli den Geschäftsbetrieb wieder auf.

Verbesserte Suche

Der Online-Shop wartet mit einer Oberfläche im neuen Design auf und bietet den Nutzern nach Auskunft von Devil unter anderem eine schnellere Produktsuche. Neu kategorisierte Produktgruppen erlauben zudem eine exaktere Suche, die auf alle Hersteller und drei weitere Artikel-Kategorien zugreift. Für den Schnelleinkauf genügen die Eingabe der Artikelnummer und ein Klick zur Ablage in den Warenkorb.

Zusätzlichen Anreiz für Fachhändler soll ein weiteres Shop-Merkmal bieten: Ohne Aufpreis erhalten sie bestellte Ware bereits am folgenden Geschäftstag. Dieser Service gilt für jede Order, die bis 19 Uhr eingeht.

Neue Login-Daten

Im Zuge der Umstellung des Devil-Shops ändern sich die Login-Daten und die Links für den Produkt- und Preislisten-Download. Aktuell informiert Devil alle im System verzeichneten Partner über die neuen Zugangsdaten. Bei Rückfragen und technischen Problemen können sich Fachhändler direkt an das E-Commerce-Team unter 0531/12900-315 oder per E-Mail wenden. □

(ID:42269079)