Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

Good-Morning-Editorial vom 15.03.2017

Der Usability-Supergau

| Redakteur: Dr. Stefan Riedl

Software kann Emotionen hervorrufen.
Software kann Emotionen hervorrufen. (Bild: © alphaspirit - Fotolia.com)

Diskutieren Sie mit! Hier finden Sie noch einmal unser Good-Morning-Editorial zum Nachlesen.

Dank so genanntem Usability-Engineering bekommen Anwender stets intuitive Software mit besonders leicht verständlichen Systemdialogen, die die Interaktion via User-Interface zu einer wahren Freude machen. Das könnte man glauben, denn schließlich gibt es sogar Normen wie die EN ISO 9241, die für Ergonomie in der Mensch-System-Interaktion sorgt. Bei unserem Redaktionssystem kommt es beispielsweise vor, dass eine immer wiederkehrende Fehlermeldung lächelnd und ohne weitere erkennbare Folgen mit „OK“ wegbestätigt werden muss.

Schlimmer sind da schon Szenen wie die folgende: Der User klickt auf „Abbruch“; das System will daraufhin per Dialogfeld wissen: „Wollen Sie wirklich abbrechen?“ und stellt zur Auswahl „Abbruch“ oder „Fortsetzen“.

  • Wird mit „Abbruch“ der Abbruch-Vorgang abgebrochen oder der Abbruch initiiert?
  • Wird mit „Fortsetzen“ der Abbruchvorgang fortgesetzt oder der abgebrochene Vorgang?

Wer zu lange darüber nachdenkt fällt unweigerlich dem Wahnsinn anheim.

Wann fühlten Sie sich zuletzt von einer Software auf den Arm genommen?

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44577334 / Dienstleister & Reseller)