Re-Engagement-Maßnahmen Den Online-Shop auf die Vorweihnachtszeit vorbereiten

Autor: Heidemarie Schuster

Je näher Weihnachten rückt, desto mehr potenzielle Käufer tummeln sich im Netz. Doch mit dem Anstieg der Käuferzahl steigen in der Regel die Kaufabbrüche. Um dies zu verhindern, geben die Experten von Ve Interactive Tipps, wie man mit Re-Engagement-Maßnahmen entgegensteuern kann.

Firmen zum Thema

Laut einer Studie von Deals.com wurden im vergangenen Jahr nur 9,1 Prozent des deutschen E-Commerce-Umsatzes mittels mobiler Verkäufe generiert.
Laut einer Studie von Deals.com wurden im vergangenen Jahr nur 9,1 Prozent des deutschen E-Commerce-Umsatzes mittels mobiler Verkäufe generiert.
(© TAlex - Fotolia.com)

Mit Re-Engagement-Maßnahmen können potenzielle Käufer nicht nur zurück auf den Webshop locken, sondern auch zum Kaufabschluss animieren. Ve Interactive gibt Tipps, wie dies gelingen kann.

Einheitliches Kampagnen-Branding:

Im Rahmen der Vorbereitungen auf das Weihnachtsgeschäft legen Online-Händler zwar gesteigerten Wert auf effektive Weihnachts-Marketing-Kampagnen, versäumen es aber häufig, gleichzeitig auch ihre Re-Marketing- und Re-Engagement-Kampagnen dahingehend anzupassen. Im schlimmsten Fall kann dies zu Irritationen und Kaufabbruch beim potenziellen Kunden führen: Der Webshop stimmt nicht mit dem Layout und der Tonalität der Re-Marketing- und Re-Engagement-Aktion überein – es gibt keinen Wiedererkennungswert und der Kunde sieht keinen Grund auf die Re-Marketing-Aktion zu reagieren.

Potenziellen Kunden in Erinnerung bleiben:

Trotz Zeitdruck und Geschenke-Stress werfen Online-Shopper ihre natürlichen Einkaufsgewohnheiten nicht über Bord. Sie vergleichen die Angebote untereinander und stöbern auf verschiedenen Seiten, um das beste Angebot zu erhalten. Um sicherzustellen, dass potenzielle Käufer auch nach dem Verlassen des Webshops an den bereits gefüllten Warenkorb erinnert werden, sollten Online-Händler ihren Kunden anbieten, sich den Warenkorb per E-Mail als Merkzettel zusenden zu lassen. Der Kunde wird durch diesen Merkzettel an seinen Warenkorb erinnert und kann den Kauf zu jeder Zeit und geräteübergreifend mit nur einem Klick fortführen und abschließen.

Weitere Tipps finden Sie auf der nächsten Seite.

(ID:43040613)

Über den Autor