Vergleich Blade-Server: Performance Out-of-Box-Experience

DELL, HP und IBM - eine Gegenüberstellung - Teil 3

Bereitgestellt von: Dell GmbH

Die Out-of-Box-Experience bei Bladeservern ist je nach System völlig unterschiedlich. Lesen Sie in dieser unabhängigen Studie, welche Erfahrungen IT-Profis mit Dell-, HP- und IBM-Systemen machen.

Beim Auspacken und Installieren von Bladeservern machen IT-Spezialisten die unterschiedlichsten Erfahrungen, je nachdem, welches System sie verwenden. Bei manchen Systemen dauert das Auspacken und Aufbauen Stunden und nimmt das ohnehin viel beschäftigte IT-Team über Gebühr in Anspruch, bei anderen dauert das Ganze nur eine Viertelstunde. In diesem Whitepaper wird über eine unabhängige Studie berichtet, in der Bladesysteme von Dell, HP und IBM miteinander verglichen wurden. Lesen Sie hier, welche Unterschiede ausgehend von den folgenden Kriterien festgestellt wurden:

  • Zeitaufwand für Zusammenbau
  • Komplikationen beim Auspacken
  • Zeitaufwand für die Installation des Server-Racks
  • Sind die Blades vorkonfiguriert oder nicht

 

Lesen Sie auch folgende Vergleiche

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Whitepapers deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 11.06.07 | Dell GmbH