Dedizierte Rechner anstelle von Multi-Core-Architekturen Dell bringt Micro-Server für Web-Hosting und Cloud Computing

Redakteur: Ulrike Ostler

Speziell für den Einsatz im Web-Hosting stellt Dell eine dritte Generation seiner Micro-Server vor. Die „Dell-Poweredge-C“-Linie ist kompakt und verfügt laut Hersteller über eine energiesparende Bauweise. Die Produktreihe soll sich insbesondere für Shared-Infrastructure- und Cloud-Umgebungen eignen.

Anbieter zum Thema

Die Micro-Server „Poweredge C5125“ und „Poweredge C5220“ erlauben, wie Dell mitteilt, die Verwendung von dezidierten Servern, wo eine Multi-Core-Architektur und eine umfangreiche Virtualisierung überdimensioniert erscheinen. Das kann beispielsweise im Hosting-Umfeld der Fall sein, wenn Kunden einen ausschließlich für sie bestimmten physikalischen Server nutzen möchten.

Bei den Micro-Servern der C5000-Serie passen acht bis zwölf Server in ein Chassis mit drei Höheneinheiten. Die Server sind hot-pluggable, womit ein Wechsel im laufenden Betrieb möglich ist. Das Management erfolgt über das standardisierte Intelligent Platform Management Interface (IPMI 2.0), an dessen Entwicklung sich Dell beteiligt.

  • Poweredge C5125 verfügt über eine 1S AMD AM3 CPU (Athlon II, Phenom II) auf einer „Buenos Aires“-Plattform (AM3-Sockel).
  • Sein Intel-Pendant ist der Poweredge C5220, der mit einer 1S Intel Sandy Bridge CPU auf Basis der „Bromolow“-Plattform (H2-Sockel) agiert.

Beide Modelle

Beide Modelle haben neben 4 x DDR3 UDIMMS auch zwei 3,5-Zoll (8,89 cm)- beziehungsweise vier 2,5-Zoll (6,35 cm)-Laufwerke im SATA- oder SSD-Format. Bei der Intel-Version kommen optional auch SAS-Platten zum Einsatz.

Zur Ausstattung gehören außerdem zwei Gigabit-Ethernet-Ports und iKVM (integrated Keyboard, Video, Mouse). Diese Server verfolgen das „Individually Servicable Nodes“-Konzept, was bedeutet, dass sie einzeln wartungsfähig sind.

Die Stromversorgung und Kühlung der Server erfolgt zentral im Chassis. Bei beiden Servern handelt es sich dabei um eine Dual-Hot-Plug-Stromversorgung mit 1.400 Watt.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2050515)