IT-BUSINESS Definitionen | Bild: © aga7ta - Fotolia.com Willkommen bei unserem Infoblock    „Definitionen zum IT-Business“

Hier finden Sie alle relevanten Schlagworte und Buzzwords zum Thema „IT-Business“. Ähnlich wie in einem Glossar sammeln wir hier für Sie Erklärungen und Definitionen zu den wichtigsten Begriffen, Trends und Hintergründen.
Als Service für Sie verlinken wir in unseren aktuellen Artikeln direkt auf die entsprechenden Begriffe in den zugehörigen Lexikoneinträgen. So können Sie direkt aus einem Artikel heraus dort nachschlagen und vertiefende Informationen abrufen.



IT-BUSINESS DEFINITIONEN IM ÜBERBLICK

Was ist die DACH-Region?

Definition

Was ist die DACH-Region?

Die Länder Deutschland, Österreich und Schweiz werden gerne zusammengefasst als DACH-Region. lesen

Was ist das Darknet?

Definition

Was ist das Darknet?

Das klassische Internet bietet eine Menge an Informationen. Aber längst nicht alle. Es existiert eine Art Parallelwelt: das Darknet. In diesem surfen und tauschen sich User anonym aus, ohne dass dies außerhalb des Netzwerks sichtbar ist. lesen

Was ist ein Kredit oder Darlehen?

Definition

Was ist ein Kredit oder Darlehen?

Ob Darlehen, bargeldlose Zahlung per Kreditkarte, eine vertragliche Vorleistung oder ein Bankkredit, überall hier wird dem Schuldner Geld unter Verpflichtung der Rückzahlung überlassen. Meist verlangt der Kreditgeber dafür Zinsen. lesen

Was ist eine Datenbank?

Definition

Was ist eine Datenbank?

In vielen Anwendungsbereichen spielen Datenbanken mittlerweile eine prägende Rolle. So zählen Datenbanksysteme auch zu den erfolgskritischen Bestandteilen der Unternehmenssoftware. Eine Datenbank muss diesbezüglich stets verfügbar, vollständig und aktuell sein. lesen

Was ist die DSGVO?

EU startet Datenschutzgrundverordnung

Was ist die DSGVO?

Mit dem Datenschutz soll die Privatsphäre einer Person geschützt werden. In der digitalen Welt, wo der Mensch immer durchschaubarer wird, ein nicht ganz einfaches Unterfangen. Deshalb hat die Europäische Union die Datenschutzgrundverordnung auf die Beine gestellt, kurz DSGVO, welche im Mai 2018 in Kraft tritt. lesen

Was ist Datev?

Definition

Was ist Datev?

Datev ist eine Organisation, die primär Dienstleistungen für alle steuerberatenden Berufe erbringt. Faktisch hat sie sich dadurch in Deutschland für alle Unternehmen im Bereich der Finanzbuchhaltung unverzichtbar gemacht. lesen

Was ist ein Dauerschuldverhältnis?

Definition

Was ist ein Dauerschuldverhältnis?

Ein Dauerschuldverhältnis bezeichnet im juristischen Sinn ein Schuldverhältnis, das wiederkehrende Leistungen zum Gegenstand hat. Im ITK-Geschäft wird der Begriff häufig verwendet, um Managed Services von einmalig erbrachten Dienstleistungen abzugrenzen. lesen

Was ist ein Deckungsbeitrag?

Definition

Was ist ein Deckungsbeitrag?

Der Deckungsbeitrag ist eine betriebswirtschaftliche Kennzahl. Sie ist definiert als die Differenz zwischen dem Umsatz eines Unternehmens und seinen variablen Kosten. lesen

Was ist Deduplication?

Definition

Was ist Deduplication?

Deduplication ist ein Verfahren zur Datenkompression, bei dem die Entfernung redundanter Daten nicht auf der Datei-, sondern auf der Blockebene erfolgt. Es dient dazu, den Speicherplatz in Datenbanken zu optimieren. Zum Teil wird die Deduplication parallel zu anderen Kompressionsverfahren angewendet. lesen

Was ist Design Thinking?

Definition

Was ist Design Thinking?

Bei Design Thinking handelt es sich um einen Denkansatz, der darauf basiert, neue Ideen in interdisziplinären Teams zu entwickeln. lesen

Was ist ein IT-Dienstleister

Definition

Was ist ein IT-Dienstleister

Ein IT-Dienstleister bietet mehr als nur Soft- und Hardware. Hier finden sich oftmals Spezialisten für Branchen-Lösungen. lesen

Was ist ein Digital Native?

Definition

Was ist ein Digital Native?

Als Digital Native werden Menschen bezeichnet, die mit dem Gebrauch digitaler Medien aufgewachsen sind, die entsprechenden Technologien und Konzepte bestens kennen und ganz selbstverständlich nutzen. lesen

Was ist Digital Signage?

Definition

Was ist Digital Signage?

Digital Signage ist ein modernes Element zur zielgruppengenauen Kundenansprache. Unmittelbar am Point of Sale (POS) bzw. Point of Interest (POI) können ansprechend aufbereitete Werbe- oder Informationsbotschaften ausgegeben werden. lesen

Was ist Digitalisierung?

Definition

Was ist Digitalisierung?

Von der Digitalisierung versprechen sich Unternehmen sehr viel: Sinkende Kosten, höhere Effizienz, steigende Produktivität, neue Produkte und Dienstleistungen, mehr Umsatz und neue, größere Märkte. Doch was bedeutet es eigentlich, dass sich die Wirtschaft digitalisiert? lesen

Was ist ein Digitaler Zwilling?

Definition

Was ist ein Digitaler Zwilling?

Ein Digitaler Zwilling, auch Digital Twin genannt, ist ein computergestütztes Modell eines realen Prozesses, eines Produktes oder einer Dienstleistung. Er ermöglicht es, die Realität virtuell abzubilden, und macht damit teure Prototypen überflüssig. lesen

Was ist ein Display?

Definition

Was ist ein Display?

Bei der Bedienung von Maschinen, Anlagen und Fahrzeugen, bei der Informationsgewinnung oder auch im Entertainment-Bereich – Displays sind fester Bestandteil vieler Geräte. Ohne Monitore wären die meisten technischen Systeme heute undenkbar. lesen

Was ist Disruption?

Definition

Was ist Disruption?

Disruption beschreibt einen Prozess, bei dem ein bestehendes Geschäftsmodell oder eine Technologie - vor allem in der Digitalwirtschaft - durch eine stark expandierende Innovation in relativ kurzer Zeit vollständig abgelöst oder zerschlagen wird. lesen

Was ist ein DoS?

Definition

Was ist ein DoS?

Die Nichterreichbarkeit eines Internetangebots wird als DoS (Denial of Service) bezeichnet. Die Verweigerung dieses Dienstes resultiert oft aus Hackerattacken, sogenannter DoS-Attacken oder DDoS-Attacken (Distributed Denial of Service). lesen

Was ist ein Distributionsvertrag?

Definition

Was ist ein Distributionsvertrag?

Wenn eine Großhändler mit einem Hersteller eine Abmachung zum Verkauf von dessen Ware eingeht, spricht man gemeinhin von einem Distributionsvertrag. Doch ganz so einfach ist das nicht. lesen

Wer ist Also?

Definition

Wer ist Also?

Also ist der größte ITK-Distributor mit europäischen Wurzeln. Sich selbst bezeichnet das Unternehmen allerdings nicht mehr als Distributor, sondern als B2B-Marktplatz. lesen

Was ist DivX?

Definition

Was ist DivX?

DivX ist gleichzeitig der Name für ein Containerformat für Audio- und Videodateien und ein bekannter Codec für die En- und Dekodierung von Videodaten. In den letzten Jahren hat die Bedeutung von DivX stetig nachgelassen. lesen

Was ist DLNA?

Definition

Was ist DLNA?

Bei DLNA handelt es sich um einen Standard für die Heimvernetzung. Er soll dabei helfen, dass sich Multimediadateien über Geräte unterschiedlicher Hersteller hinweg problemlos übertragen lassen. lesen

Was ist DOCX?

Definition

Was ist DOCX?

DOCX ist ein Dateiformat, das von Microsoft eingeführt wurde und explizit das Handling von Textdateien zum Ziel hat. Es wird nicht nur von Microsoft Office, sondern auch von zahlreichen anderen Konkurrenzprodukten unterstützt. lesen

Was ist Doodle?

Definition

Was ist Doodle?

Doodle ist ein kostenloser Online-Dienst für Termin-Planungen oder für die Durchführung von Umfragen. Er finanziert sich über Werbeeinblendung. Der Coup des Angebots ist, wie einfach beispielsweise der Doodle-Terminplaner verteilt werden kann. lesen

Was ist 3D?

Definition

Was ist 3D?

3D ist eine international gebräuchliche Abkürzung für den Begriff „dreidimensional“ und somit ein Synonym für die räumliche Darstellung von unterschiedlichen Körpern. Mit Dimensionen sind in der Regel die Länge, Breite und Höhe eines Objekts gemeint. lesen

Was ist die Dritte Plattform?

Definition

Was ist die Dritte Plattform?

Unter der Dritten Plattform versteht man eine Transformation von IT-Strukturen, unter der die mobilen Technologien, Big Data, Cloud-Dienste und die sozialen Netzwerke zusammengefasst werden, die die Digitalisierung maßgeblich verändert haben. lesen

Was ist DSLM?

Definition

Was ist DSLM?

DSLM ist das Kürzel für eine Systemkamera, die kompakt konzipiert ist. Im Gegensatz zur Spiegelreflexkamera kommt sie ohne Spiegel zurecht. Sie ist leichter und unkomplizierter handzuhaben. Dazu punktet DSLM mit einer überzeugenden Bildqualität. lesen

Was ist ein Dual Screen Smartphone?

Definition

Was ist ein Dual Screen Smartphone?

Ein Dual Screen Smartphone verfügt über zwei Bildschirme, die physisch voneinander getrennt sind. Sie liegen beide entweder innen und werden erst nach dem Aufklappen sichtbar, oder es befindet sich jeweils ein Display auf der Vorder- und Rückseite. lesen

Was ist Dumping?

Definition

Was ist Dumping?

Beim Dumping werden Waren und Dienstleistungen unter Herstellungs- oder Selbstkosten verkauft. In der Regel erhofft sich der Verkäufer nach dem anfangs wirtschaftlichen Verlust lohnenswerte Vorteile. Dumping gibt es auch im Steuer- und Lohnbereich. lesen

Was ist ein DWG-Viewer?

Definition

Was ist ein DWG-Viewer?

Der DWG-Viewer ist ein Tool aus dem CAD-Bereich. Mit dieser Anwendung von Autodesk lassen sich 2D/3D-Dateien anzeigen. Inzwischen gibt es zahlreiche Alternativen, mit denen es aber Kompatibilitätsprobleme geben kann. lesen