Aktueller Channel Fokus:

Cloud Infrastructure Services

Kooperation

Debitel nimmt DSL- und Telefon-

31.10.2006 | Redakteur: Philipp Ilsemann

Kombi.Im Rahmen einer neu formierten Partnerschaft können Debitel-Kunden ab sofort auch auf die Internet- und

S ervice Provider Debitel kooperiert mit Arcor und bietet ab sofort nun auch dessen DSL- und ISDN-Pakete an. Zum Start der Partnerschaft werden zwei Pakete bereitgestellt. Eines davon ist das Kombi-Paket für 29,90 Euro im Monat. Es beinhaltet neben unbegrenztem Telefonieren im deutschen Festnetz auch einen DSL-Internetzugang, das Surfen im Web für 1,49 Cent pro Minute und das Arcor-DSL-Standardmodem, bei dem die Bereitstellungsgebühr von 99,95 Euro entfällt. Das All-Inclusive-Paket 2000 gibt es für 44,85 Euro. In dieser monatlichen Pauschale sind neben dem ISDN-Anschluss und einem schnellen Internetzugang mit zwei MBit/s auch alle Telefonate ins deutsche Festnetz und das Surfen inbegriffen. Auch hier kann zwischen dem Standard- oder WLAN-Modem (ohne Paket 249,95 €) gewählt werden.Wma

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2000650 / Aktuelles & Hintergründe)