Aktueller Channel Fokus:

Storage&DataManagement

Chefsache: Die Trends 2016

Datenanalyse und individuelle Cloud-Modelle machen das Rennen

| Autor: Sylvia Lösel

Dirk Pfefferle, Area Vice President Zentraleuropa bei Citrix.
Dirk Pfefferle, Area Vice President Zentraleuropa bei Citrix. (Bild: Citrix)

Individuelle Cloud-Modelle werden 2016 in viele Unternehmen Einzug halten. Davon ist Dirk Pfefferle, Area Vice President Zentraleuropa bei Citrix überzeugt.

ITB: Welche Trends und Entwicklungen werden aus Ihrer Sicht das Jahr 2016 prägen?

Pfefferle: 2016 wird das Jahr der Hybrid Cloud: Unternehmen verfügen jetzt über alle notwendigen Elemente, um Multi-Cloud-Modelle zu implementieren und zu managen. CIOs können sich ihr passendes Cloud-Modell individuell zusammenstellen. Zudem stehen Lösungen zur Verfügung, um diese Infrastrukturen einheitlich zu verwalten. Ferner sehe ich einen steigenden Einsatz von Data-Analytics-Technologien. Die damit gewonnenen Informationen helfen Firmen, Kunden stärker zu binden und neue Verkaufskanäle zu erschließen.

ITB: Wie werden Sie mit Ihrem Unternehmen konkret darauf reagieren?

Pfefferle: Citrix bietet Kunden die passenden Lösungen, um Hybrid Clouds sicher zu verwalten. Gleichzeitig stellen wir Technologien für eine sichere und performante Anbindung bereit. Gleiches gilt für Lösungen, mit denen Unternehmen flexibel auf dynamische Auslastungen reagieren können. Darüber hinaus sorgen wir für einen lückenlosen Zugriff auf geschäftsrelevante Daten: Mit individuellen Workspace-Lösungen können Anwender unabhängig vom genutzten Endgerät auf vertraute Apps, Cloud-Dienste und Datenspeicher zugreifen. User erhalten die benötigten Informationen wann und wo immer sie diese benötigen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 43768463 / Unternehmensstrategien)