Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

IT-Trends 2017

Das Jahr der Touch-Displays

| Autor: Klaus Länger

Joachim Fischer, General Manager Sales DACH bei NEC.
Joachim Fischer, General Manager Sales DACH bei NEC. (Bild: NEC)

Für 2017 sieht Joachim Fischer, General Manager Sales DACH beim japanischen Displayhersteller NEC, vor allem zwei große Trends: Die 4K-Auflösung wird günstiger, auch für Digital Signage, und Touch wird bei Large-Format-Displays immer wichtiger.

ITB: Welcher Trend wird aus Ihrer Sicht das IT-Jahr 2017 entscheidend prägen?

Fischer: Im kommenden Jahr wird 4K einen weiteren Sprung nach vorne machen: Die Preise für 4K-Bildschirmtechnologie sinken, das Angebot an Inhalten steigt. Damit erhält ein größeres Publikum Zugang zu Monitoren mit Premium-Auflösung. Auch Unternehmen werden die Rolle von 4K für Informationsdisplays, interaktive Terminals und Digital Signage neu bewerten. Zudem erwarten wir uns für das IT-Jahr 2017 einen noch größeren Fokus auf Touch-Technologien. Jeder nutzt Smartphones – die Interaktion über Touch mit einem Bildschirm ist bereits ‚normal’. Nach Mobiltelefon und Tablets wird die Nachfrage nach Touch-Technologien auch bei großformatigen Displays steigen, um Interaktivität am Arbeitsplatz und in kundenorientierten Umgebungen wie im Einzelhandel zu fördern.

ITB: Wie werden Sie mit Ihrem Unternehmen konkret darauf reagieren?

Fischer: NEC bietet ein umfassendes Portfolio, das für alle Anwendungsszenarien das passende Produkt liefert – von 4K-Displays über Modelle mit ultraschlankem Rahmen bis hin zu Monitoren mit Touch-Technologie. Dabei schreiben wir die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Angebots groß. Als Lösungsanbieter setzen wir auf die Zusammenarbeit mit einem breit aufgestellten und gewachsenen Systempartner-Netzwerk: Zusammen entwickeln wir zukunftsweisende Lösungen, die auf die Bedürfnisse der Endkunden abgestimmt sind. Jüngstes Beispiel ist die Kooperation mit Raspberry Pi, durch die sich unsere Displays jederzeit mit zusätzlicher Intelligenz ausrüsten lassen. Mit der neuen Serie intelligenter Large-Format-Displays in innovativem Design starten wir im Januar selbstbewusst in das IT-Jahr 2017.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44444470 / Hersteller)