Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

IT-Trends 2017

Das Internet der Dinge ist ein Sicherheitsthema

| Autor: Dr. Stefan Riedl

Sven Janssen, Regional Director, Central Europe Sonicwall
Sven Janssen, Regional Director, Central Europe Sonicwall (Bild: Spnicwall)

Absolute IT-Sicherheit wird es nicht geben, so Sven Janssen, Regional Director, Central Europe Sonicwall. Aber dass das Internet der Dinge ein Thema voller Sicherheitsaspekte ist, sollte nicht weiter vernachlässigt werden.

ITB: Welcher Trend wird aus Ihrer Sicht das IT-Jahr 2017 entscheidend prägen?

Janssen: Eines der wichtigsten Entwicklungen ist und bleibt das Internet der Dinge (IoT). Sträflich vernachlässigt wird dabei aber noch immer das Thema Sicherheit – die Vielfalt der IoT-Geräte bietet eine große Angriffsfläche für Malware und Exploits, wie DDOS-Attacken in diesem Jahr gezeigt haben. Die Angriffe werden nicht weniger werden und das kann fatale Auswirkungen haben. Solange die Sicherheitsstandards im IoT nicht steigen, können IoT-Attacken erhebliche Schäden anrichten.

ITB: Welcher Trend wird aus Ihrer Sicht im IT-Jahr 2017 scheitern?

Janssen: Das Konzept einer absoluten IT-Sicherheit wird scheitern. Denn zu den größten Gefahrenquellen für die IT-Sicherheit gehören immer auch menschliches Versagen und Unwissenheit, und das kann man nie ganz ausschalten. Hier hilft nur, kontinuierlich Aufklärungsarbeit zu betreiben und konsequent das Bewusstsein aller Mitarbeiter für IT-Sicherheit zu schulen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44443844 / Hersteller)