VIP+-Programm: Projektgeschäft steht im Fokus D-Link führt Bronze-Partnerlevel ein

Autor Sylvia Lösel

Lösungen sollen künftig bei D-Link und seinen Partnern im Mittelpunkt stehen. Um dieses Geschäft für Partner attraktiv zu gestalten, führt der Anbieter nun ein neues Partnerlevel in seinem VIP+-Programm ein.

Anbieter zum Thema

Mit der Bronze-Stufe will D-Link Partner adressieren, die ins Projektgeschäft einsteigen möchten.
Mit der Bronze-Stufe will D-Link Partner adressieren, die ins Projektgeschäft einsteigen möchten.
(Bild: © dmitr1ch - stock.adobe.com)

Was der DACH-Chef von D-Link, Gunter Thiel, bereits im April ankündigte, wird nun umgesetzt. Der Hersteller zieht eine vierte Ebene in sein Partnerprogramm VIP+ ein.

Damit wolle man „Partner mit deutlich mehr Inhalten für das Tagesgeschäft unterstützen“, so Thiel.

Mit der Bronze-Stufe wolle man Reseller adressieren, die mindestens 5.000 Euro Jahresumsatz erwirtschaften und in das Projektgeschäft einsteigen möchten. Bronze-Partner können zudem individuelle Jahresvereinbarungen schließen, Mitarbeiterschulungen anfragen sowie Preisvorteile und das Demogeräte-Programm nutzen.

Damit sieht das D-Link-Stufenmodell wie folgt aus:

  • Registered: Auf der Einstiegsstufe können Partner an Produkttrainings und Webinaren teilnehmen und haben Zugriff auf das Partnerportal, in dem zahlreiche wertvolle Tools zur Verfügung stehen
  • Bronze: Die neue Stufe wendet sich an Partner, die bereits über Produktkenntnisse verfügen und nun zum Beispiel im Projektgeschäft in den Genuss von Preisvorteilen kommen. Bronze-Partner werden über die D-Link Abteilung Internal Sales betreut.
  • Silber: Zusätzlich zu den Vorteilen des Bronze-Levels bietet D-Link hier eine Direktbetreuung beim Vertrieb von Netzwerkprodukten und -lösungen.
  • Gold: Hier sind auf das Projektgeschäft spezialisierte Partner vertreten, die Kunden umfassend hinsichtlich komplexer Lösungen beraten sowie diese zur Verfügung stellen. Sie werden durch den D-Link-Vertrieb direkt betreut.

Abgesehen von der Registered-Stufe wurde das Programm um neue Tools für das Projektgeschäft und um Checklisten erweitert. Auch die Einkaufskonditionen hat man verbessert.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45417914)