Verkaufsargumente für MP3-Player Creative startet musikalisch in den Sommer

Redakteur: Katharina Krieg

Mit Cashback-Aktionen und Gratis-Beigaben lenkt Creative in diesem Sommer die Aufmerksamkeit auf seine MP3-Player und das passende Zubehör. Was die Kunden freut, soll den Umsatz der Händler ankurbeln und ihnen so wenig Arbeit wie möglich machen.

Firmen zum Thema

Die farbenfrohen Creative-Player sollen Lust auf Sommer, Sonne und tragbaren Musikgenuss machen.
Die farbenfrohen Creative-Player sollen Lust auf Sommer, Sonne und tragbaren Musikgenuss machen.
( Archiv: Vogel Business Media )

Die »Summer Exclusives« von Creative sollen Kunden die heiße Jahreszeit versüßen und Fachhändlern zusätzliche Verkaufsargumente liefern. Noch bis 15. August belohnt der Hersteller den Kauf der Kopfhörer Zen Aurvana, des mobilen Lautsprechersystems Travelsound Zen V oder der 2.0-Lautsprecher Gigaworks T20 mit einer Rückvergütung in Höhe von 15 Euro. Entscheidet sich der Kunde für die Optia-Webcam, kann er sich über zehn Euro Erstattung freuen.

Wer einen MP3-Player aus der Zen-V-Plus-Serie zu seinem neuen Begleiter macht, wird seine Lieblingsmusik in Zukunft auch mit Freunden teilen können. Denn hier schenkt Creative dem Kunden den kugelförmigen Reiselautsprecher Travelsound P30 dazu.

Bildergalerie

Mit Online-Werbung, Laden-Displays und Newslettern will Creative die Kunden auf die Sommeraktion aufmerksam machen. Fachhändler bekommen vom Hersteller Formulare, die die Kunden ausgefüllt und zusammen mit dem Kaufbeleg an Creative schicken sollen. An der weiteren Abwicklung soll der Fachhändler nicht mehr beteiligt sein. Nach der Prüfung der Unterlagen erhält der Kunde seinen Cashback-Betrag oder den Reiselautsprecher direkt von Creative.

Bei der Sommeraktion leider nicht dabei, aber sicher auch einen Blick wert ist der jüngste Sprössling aus der Creative-Familie. Er trägt den Namen Zen Stone, ist ab sofort erhältlich und soll durch seine Leichtigkeit, die kompakten Maße und die Möglichkeit bestechen, aus sechs verschiedenen Farben auszuwählen.

Bei einer Größe von nur 5,3 x 3,5 x 1,2 Zentimetern muss er zwar auf ein Display verzichten, verstaut aber rund 500 Songs auf einem Gigabyte Speicherplatz. Die zieht der Musikfan am PC per Drag & Drop auf seinen neuen Begleiter und kann dann mit einer Akkuladung rund zehn Stunden genießen.

»Mit einem attraktiven Preis von 39,90 Euro erschließt der ZEN Stone von Creative ein neues Segment im MP3-Markt«, erklärt Sim Wong Hoo, Chairman und CEO bei Creative. So soll der das Produkt seinen Weg im Einstiegssegment machen, sich aber auch als Zweitplayer etablieren.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2004921)