Live! Cam Optia AF Creative filmt mit echten zwei Megapixeln

Redakteur: Nico Litzel

Peripheriespezialist Creative erweitert mit der »Live! Cam Optia AF« seine Produktpalette um eine Webcam mit Zwei-Megapixel-CMOS-Sensor, Glaslinse, Autofokus und zwei Mikrofonen.

Anbieter zum Thema

Der Autofokus der »Live! Cam Optio AF« gewährleistet nach Herstellerangaben, dass das Bild des Sprechers immer klar und präzise zu sehen ist. Zudem soll der verbaute Zwei-Megapixel-CMOS-Sensor (1.600 x 1.200 Pixel) in Kombination mit einer Multi-Element-Glaslinse für eine hohe Videoqualität mit naturgetreuer Farbwiedergabe sorgen.

Um nicht nur Bilder, sondern auch den Sound optimal zu übertragen, hat Creative die Kamera mit zwei integrierten Mikrofonen ausgestattet. Diese unterstützen Creatives Live!-Audiotechnik, die störende Hintergrundgeräusche ausfiltert.

Plug’n’Play

Die »Live! Cam Optio AF« lässt sich über USB-2.0 anschließen und kann ohne die Installation bestimmter Treiber an jedem PC oder Notebook genutzt werden. Die Webcam ist horizontal bis zu 270 Grad schwenkbar und verfügt darüber hinaus über »Smart Face Tracking«, eine Funktion, die das Bild des Sprechers zentriert. Creatives Kamera soll in diesem Quartal auf den Markt kommen. Ein Preis steht derzeit noch nicht fest.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:2003734)