Aktueller Channel Fokus:

Cloud Business Software

Alle Fachartikel

Augen auf bei ­Software-Miete und -Kauf

Channel Fokus: Cloud Business Software

Augen auf bei ­Software-Miete und -Kauf

Die „Cloud-Skeptiker“ werden immer leiser. Ist Software als ewige Lizenz zur Installation oder in einem flexiblen Abo-Modell verfügbar, gewinnt immer häufiger letzteres. Wird gekauft statt gemietet, spielt die Cloud als Download-Plattform eine wachsende Rolle – mit Fallstricken. lesen

Sicherheitsupdates und Bugfixes für Windows 10

Microsoft Patchday Dezember 2018

Sicherheitsupdates und Bugfixes für Windows 10

Zum letzten Patchday des Jahres 2018 hat Microsoft wieder Updates für Windows 10 bereitgestellt. Neben Sicherheitslücken haben die Redmonder auch eine Reihe von Bugfixes veröffentlicht. So wird zum Beispiel der Windows Media Player verbessert. Auch die neue Version Windows 10 Version 1809 erhält ein kumulatives Update. lesen

Oneplus-Smartphone im Geschwindigkeitsrausch

Oneplus 6T McLaren

Oneplus-Smartphone im Geschwindigkeitsrausch

Oneplus und der Sportwagenhersteller McLaren haben mit Oneplus 6T McLaren Edition ein Sondermodell des Oneplus 6T auf den Markt gebracht. Das Premium-Smartphone soll sich durch seine Geschwindigkeit und Leistungsfähigkeit auszeichnen. lesen

Daran forscht die Weltspitze der Künstlichen Intelligenz

Nachbericht AWS AI Summit

Daran forscht die Weltspitze der Künstlichen Intelligenz

Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen entwickeln sich rasant weiter. An Universitäten und anderen Instituten werden fortwährend neue Algorithmen entwickelt. Einen Einblick in die vorderste Linie der KI-Forschung eröffnete der auf der AWS-Tagung re:Invent stattfindende AI Summit. lesen

Durchbruch beim Erstellen virtueller Welten

Nvidia AI Interactive Graphics

Durchbruch beim Erstellen virtueller Welten

Forscher von Nvidia haben eine KI-Technik vorgestellt, mit der auf Basis von einfachen Videos am Computer virtuelle Welten erzeugt werden können. Dafür nutzten sie ein neuronales Netzwerk, um visuelle Elemente aus Filmen auf 3D-Umgebungen anzuwenden. lesen

Metadaten sind das wertvollste Gut in einer Multicloud-Welt

Enterprise Cloud Data Management

Metadaten sind das wertvollste Gut in einer Multicloud-Welt

Auch wenn es sich offensichtlich anhört: Daten sind das wertvollste Kapital eines Unternehmens. Nicht umsonst hacken sich Cyber-Kriminelle in Firmennetzwerke und zapfen geistiges Eigentum und Kundendaten ab. Den Zugriff auf die benötigten Informationen zu erhalten und sie als Grundlage für eine weitere Entscheidungsfindung zu verwenden, kann über den Erfolg (oder Misserfolg) von Organisationen entscheiden. lesen

Früher informiert sein: die IT-BUSINESS 23/ 2018

Preview: IT-BUSINESS der kommenden Woche

Früher informiert sein: die IT-BUSINESS 23/ 2018

Ab jetzt können Sie schon die neue Ausgabe der IT-BUSINESS online lesen. Die Print-Ausgabe erscheint am kommenden Montag. lesen

Das Cloud-Zeitalter fordert neue Dateisysteme

Anforderungskatalog File-System

Das Cloud-Zeitalter fordert neue Dateisysteme

Die Cloud – ob privat, hybrid oder öffentlich – ist inzwischen omnipräsent, ihre Nutzung für die meisten Unternehmen inzwischen eine Selbstverständlichkeit. Ebenso wie von jedem Standort - Hauptsitz, Niederlassung, Zweigstelle, Home Office oder mobil - auf geschäftsentscheidende und aufgabenrelevante Daten zugreifen zu können. In Anbetracht dessen, dass im selben Zuge sowohl die Zahl als auch Größe der Dateien beständig zunimmt und diese immer häufiger geografisch verteilt gespeichert werden, ändert sich auch die Rolle, die Dateisysteme übernehmen müssen. lesen

Digital-Gipfel 2018: Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Künstliche Intelligenz

Digital-Gipfel 2018: Zwischen Wunsch und Wirklichkeit

Am Dienstag trafen sich Vertreter aus Politik, Industrie und Gewerkschaften zum 12. Digital-Gipfel in Nürnberg. Im Fokus standen Künstliche Intelligenz und Datenschutz. Doch auch der kommende Mobilfunkstandard bekam sein Fett weg. lesen

Report: 1,5 Milliarden 5G-Anschlüsse bis 2024

In sechs Jahren 4,1 Mrd. IoT-Verbindungen

Report: 1,5 Milliarden 5G-Anschlüsse bis 2024

Schätzungen zufolge soll 5G bis Ende 2024 mehr als 40 Prozent der Weltbevölkerung erreichen und 1,5 Mrd. Anschlüsse im Konsumentenbereich umfassen. Laut Ericsson Mobility Report werde 5G so zur schnellsten Generation der bisher weltweit ausgerollten Mobilfunktechnologien. lesen