Aktueller Channel Fokus:

Digital Imaging

Interview mit Rolf-Hendrik Arens von Epson

Consumer und Businesskunden geben Beamer-Markt Impulse

18.03.2010 | Redakteur: Erwin Goßner

Rolf-Hendrik Arens, Direktor Marketing bei Epson
Rolf-Hendrik Arens, Direktor Marketing bei Epson

IT-BUSINESS sprach mit Rolf-Hendrik Arens, Direktor Marketing beim japanischen Hersteller Epson, über die aktuelle Situation im Projektoren-Markt sowie zukünftige Entwicklungen und Trends.

ITB: Wie stellt sich der Beamer-Markt aus Sicht des Weltmarkführers Epson dar?

Arens: Der Projektoren-Markt hat im vergangenen Jahr im Zuge der weltweiten Rezession um etwa 15 Prozent nachgegeben. Allerdings konnte Epson seinen Marktanteil nicht nur behaupten, sondern ausbauen. Getragen wurde dieses gute Ergebnis durch eine konsequent enge Zusammenarbeit mit unseren Fachhandelspartnern und unserem breiten Produkt-Portfolio. Die Kombination aus leistungsfähiger Technologie und Branchen-Know-how ermöglicht es uns, Firmenkunden stets mit passenden Lösungsangeboten zu bedienen.

ITB: Welche Prognose geben Sie für 2010?

Für die kommenden Monate erwarten wir eine positive Marktentwicklung. Einen Grund hierfür sehen wir in der sich weiter entspannenden gesamtwirtschaftliche Lage. Bislang aufgeschobene Investitionsentscheidungen in Unternehmen werden nun schrittweise abgearbeitet. Hinzu kommen Aspekte, die vor allem dem Markt für Consumer-Projektoren neue Impulse geben werden. Hier ist die kommende Fußball-Weltmeisterschaft zu nennen. Auf dem Markt für Business-Projektoren lauten die Trends ‚Flexibilität und Mobilität‘. Mobilität erfordert Projektoren, die portabel sind und einen geringen Platzbedarf haben. Unternehmen wollen zudem sicher gehen, dass sich ihre Hardware flexibel den wechselnden Erfordernissen im Alltag anpasst. Beamer, die eine Vielzahl von Schnittstellen besitzen oder auch drahtlos angesteuert werden können, unterstützen diese Anforderung.

Auf der nächsten Seite lesen Sie, wie Epson zu den Themen Mini-Beamer und 3D steht, und wie ein erfolgreiches Geschäft mit Projektoren möglich ist.

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 2043647 / Technologien & Lösungen)