CEMIX 2015 Consumer-Electronics-Branche büßt Umsatz ein

Redakteur: Marisa Metzger

Im Vergleich zum ersten Halbjahr 2014 musste die CE-Branche in diesem Jahr einen Umsatzrückgang von 2,5 Prozent auf 12,3 Milliarden Euro hinnehmen.

Firmen zum Thema

Für das Gesamtjahr 2015 wird ein Umsatzrückgang von einem Prozent erwartet.
Für das Gesamtjahr 2015 wird ein Umsatzrückgang von einem Prozent erwartet.
(Bild: Fotolia)

Der Consumer Electronic Markt Index (CEMIX) gibt neue Werte zur Marktentwicklung bekannt. Ein Umsatzzuwachs konnte im Bereich der Unterhaltungselektronik von Januar bis Juni 2015 in den Bereichen Home Audio (plus 2,6 Prozent), Camcorder inklusive Action Cams (plus 15,2 Prozent), Zubehör (plus 19,3 Prozent) und Videogames-Konsolen (plus 5,4 Prozent) erzielt werden. Ein Minus verzeichnete im ersten und zweiten Quartal das Produktsegment TV-Geräte. Der Umsatz sank um 16,5 Prozent. Auch die Anzahl der verkauften TV-Geräte schrumpfte um 16,1 Prozent. Umsatzeinbußen verzeichneten auch die Bereiche Satellite/Set-Top-Boxen (minus 14,3 Prozent), Video (minus 18,7 Prozent), Digital Cameras (minus 12,7 Prozent), Personal Audio (minus 1,5 Prozent) und Auto-Multimedia (minus 5,1 Prozent).

Privatnutzung

Im Segment der privat genutzten Telekommunikation zeigte sich im ersten Halbjahr 2015 ein deutliches Plus gegenüber dem Vorjahreszeitraum. So konnten erneut mehr Smartphones verkauft werden. Mit knapp 11,4 Millionen Stück wuchs der Umsatz um 7,1 Prozent. Ein anderes Bild zeigt sich in der Kategorie privat genutzter IT-Produkte: Es konnte weder im Bereich Desktop PCs (minus 11,1 Prozent) noch bei Tablet-PCs (minus 22,2 Prozent) oder Notebooks (minus 11,4 Prozent) mehr Umsatz erreicht werden als im ersten Halbjahr 2014.

Aussicht

Für das Gesamtjahr 2015 erwarten die Marktforscher einen Umsatzrückgang von knapp einem Prozent für CE-Produkte. Dies hängt auch damit zusammen, dass keine sportlichen Großereignisse dem Markt Impulse verleihen. Doch sollte die IFA Anfang September die Umsätze positiv beeinflussen.

Über die Studie

CEMIX, der Consumer Electronics Markt Index, ist ein Gemeinschaftsprojekt des Bundesverband Technik des Einzelhandels e.V. (BVT), der GfK Retail and Technology GmbH und der gfu Consumer & Home Electronics GmbH. Der CEMIX liefert Werte der Marktentwicklung im Bereich Consumer Electronics Deutschland. Der Markt ist dabei fest definiert als Summe der Verkäufe in Deutschland an private Konsumenten.

(ID:43566970)