Aktueller Channel Fokus:

Systemhaus der Zukunft

Drei Säulen der Kundenbetreuung

Comstor stärkt Vertriebsmannschaft

| Redakteur: Sarah Gandorfer

Mattias Toschka betreut den Comstor-Vertrieb in Süddeutschland.
Mattias Toschka betreut den Comstor-Vertrieb in Süddeutschland. (Bild: Comstor)

Spezialdistributor Comstor baut den Vertrieb in Süddeutschland, Hessen und Nordrhein-Westfalen aus. Ein erster Außendienstmitarbeiter für die Partnerbetreuung vor Ort ist bereits gefunden, weitere werden gesucht.

Für die Region Süddeutschland konnte Comstor mit Mattias Toschka einen ersten neuen Außendienstmitarbeiter gewinnen. „Wir sind derzeit dabei, auch für NRW mit Sitz in Düsseldorf sowie für Hessen mit Büro in Frankfurt die Partnerunterstützung in den Kernregionen personell zu verstärken“, erläutert Comstor-Chef Thomas Schoon.

Die so genannte Region Süd, welche Toschka übernimmt, setzt sich aus dem Postleitzahlenbereich 7 sowie dem Bundesland Bayern zusammen. Seine Aufgabe ist die Partnerbetreuung vor Ort, um in der engen Zusammenarbeit mit dem regionalen Fachhandel Business zu generieren. Er wird dabei vom Inside-Sales-Team unterstützt sowie von den Comstor-Business-Managern, die die bisherige Lücke zwischen Vertrieb und Technik schließen.

Drei Säulen der Kundenbetreuung

Die Comstor-Kundenbetreuung baut auf drei Säulen auf: Das Inside-Sales-Team ist für die jeweiligen Accounts zuständig und damit Hauptansprechpartner für Reseller.

Die Business Manager betreuen die Kunden im Umfeld einer bestimmten Technologie. So verantwortet Maik Kubelt das Thema „Collaboration“, Dajana Wegner „Security“ und Thomas Kind „Datacenter“.

Der Außendienst hingegen begleitet die Fachhandelshäuser einer Region vor Ort bei ihren aktuellen Projekten. Damit steht den Partnern die gesamte Comstor-Kompetenz on demand zur Verfügung.

Mit eigenen Budgets für strategische Maßnahmen im Business Development arbeiten die Business Manager eng mit den Comstor-Partnern zusammen, um innovative Technologien zu platzieren und Geschäfte zu generieren. |sm

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 36852450 / Aktuelles & Hintergründe)