CRM-Roadshow im April und Juni Cobra macht Kundenbetreuung professionell

Redakteur: Ira Zahorsky

Auf der CeBIT hat Software-Hersteller Cobra die aktuellen Versionen der Lösungen Adress Plus und CRM Plus präsentiert. Wer keine Gelegenheit hatte, sich die Softwares dort anzusehen, kann dies nun auf einem der zahlreichen Roadshow-Termine im April und Juni nachholen.

Firmen zum Thema

Die Lösung CRM Plus gibt es jetzt in einer verbesserten Version.
Die Lösung CRM Plus gibt es jetzt in einer verbesserten Version.
( Archiv: Vogel Business Media )

Im Rahmen einer Roadshow gibt Cobra Antworten darauf, wie man Kunden an das Unternehmen bindet, den Informationsfluss zwischen Innen- und Außendienst optimiert und bei Anrufen bestens informiert ist. Vorgestellt werden die Software-Lösungen Adress Plus, CRM Plus und das neue Web CRM, eine Internet-basierte Lösung, mit der man in Echtzeit von überall in einer zentralen Datenbank arbeiten kann.

Die zweistündige Vormittagsveranstaltung wendet sich dabei an bestehende Cobra-Kunden. Sie bekommen die neuen Features der aktuellen Versionen vorgestellt. Potenzielle Neukunden bekommen auf dem dreistündigen Nachmittagstermin Tipps, wie Unternehmen ihre Prozesse in Hinsicht auf optimales Kundenmanagement verbessern können. Zahlreiche Praxisbeispiele zeigen in beiden Veranstaltungen die Einsetzbarkeit der Lösungen. Eine Möglichkeit zur Anmeldung finden Interessenten auf der Homepage von Cobra.

Die Termine im Einzelnen:

  • 15. April, Stuttgart
  • 16. April, Frankfurt
  • 17. April, Düsseldorf
  • 22. April, Dresden
  • 23. April, Leipzig
  • 24. April, Berlin
  • 3. Juni, Hamburg
  • 4. Juni, Nürnberg
  • 5. Juni, München

(ID:2011480)