Company Topimage

cobra - computer's brainware GmbH

http://www.cobra.de/
Firma bearbeiten

22.05.2013

cobra CRM PLUS

cobra CRM PLUS 2013 ist geeignet für KMU’s und größere Unternehmen und sorgt für professionelles Kundenmanagement, das auch über Standorte hinweg eingesetzt werden kann. Dieses System bietet einen schnellen Zugriff auch auf große Datenbestände und eine nahezu unbegrenzte Skali...

cobra CRM PLUS 2013 ist geeignet für KMU’s und größere Unternehmen und sorgt für professionelles Kundenmanagement, das auch über Standorte hinweg eingesetzt werden kann. Dieses System bietet einen schnellen Zugriff auch auf große Datenbestände und eine nahezu unbegrenzte Skalierbarkeit. Die praxisnahen Funktionen liefern – neben allen in cobra Adress PLUS enthaltenden Leistungen – sämtliche Informationen, die Vertrieb, Service und Marketing für die aktive Kundenbetreuung und zuverlässige Kontaktpflege benötigen. Umfassende Auswertungsmöglichkeiten erlauben die ständige Erfolgskontrolle aller kundenbezogenen Aktivitäten.

Mit dem in der Software bereits integrierten Vertriebsmodul wird der Verkaufsprozess Schritt für Schritt geplant und dokumentiert. Die Vertriebsprojekte verwalten individuelle Angebote an einzelne Interessenten oder Kunden, erfassen hierzu detaillierte Angaben sowohl zum Angebot als auch zum aktuellen Stand der Vertriebsphase und begleiten den betreuenden Mitarbeiter bis hin zum erfolgreichen Abschluss. Außerdem erlaubt das Modul eine klare Umsatzprognose und erinnert in Zusammenarbeit mit dem cobra Terminmanager an den nächsten Arbeitsschritt. Die Möglichkeit, Vertriebsprojekte nach den unterschiedlichsten Kriterien zu filtern, stellt sicher, dass keine Aktivität vergessen wird und jeder Vertriebsmitarbeiter stets einen kompletten Überblick über den Stand seiner Aufgaben hat.

Die detaillierte Auswertung der Vertriebsprojekte erfolgt über das integrierte Berichtswesen. Dieses Tool eröffnet die Möglichkeit, alle Kundeninformationen, Vertriebsprojekte, Marketingaktionen oder Serviceanfragen analytisch auszuwerten. So kann beispielsweise ermittelt werden, durch welche Quellen die meisten Interessenten generiert wurden oder welche Vertriebschancen unter die Top 20 gehören. Auf der Basis dieser Kennzahlen können unternehmerische Entscheidungen zielsicher getroffen werden.