Tobit liefert Futter für den Player Clipinc holt MP3s kostenlos aus dem Web

Redakteur: Christian Träger

MP3-Player und Streaming-Lösungen stehen bei vielen Kunden ganz oben auf der Wunschliste und werden daher auch im Weihnachtsgeschäft zum Umsatz im Handel beitragen. Was allerdings ist ein Player ohne Inhalte. Hier bietet Tobit mit Clipinc.fx eine Software, die eine interessante Upselling-Möglichkeit eröffnet.

Firmen zum Thema

Clipinc.fx wird in einer stylishen Verpackung geliefert.
Clipinc.fx wird in einer stylishen Verpackung geliefert.
( Archiv: Vogel Business Media )

Clipin.fx ist zunächst ein Programm, um die Programme von Internetradios aufzuzeichnen. Damit bildet es eine legale Alternative zu Musiktauschbörsen und macht den Portalen Konkurrenz, auf denen einzelne Songs oder komplette Alben gegen Gebühr angeboten werden. Clipinc.fx speichert die kostenlosen Sendungen aus dem Internet auf der Festplatte des PCs, extrahiert die einzelnen Songs und legt diese als MP3s auf der Festplatte ab.

Über diese Autoclip-Funktion erhalten die Dateien ihren Namen, der aus dem Interpreten und dem Song-Titel besteht, so dass sich der Nutzer schnell einen Überblick über die aufgezeichneten Songs verschaffen kann. Hat der Anwender dabei einen der zahlreichen Sender ausgewählt, die so genannte Stream-Tags senden, stehen eine ganze Reihe weiterer Informationen zur Verfügung: Im Clipinc-Player werden Name, Interpret, Titellänge, Albumname, Cover, Genre und vieles weitere angezeigt. Der Songtext lässt sich dann ebenso anzeigen, wie die Meinung anderer Nutzer zu den gespielten Titeln.

Die Version Clipinc.fx indiziert auf diese Weise das gesamte Radioprogramm eines Senders, so dass es möglich ist, neben Musik auch Nachrichten, Unterhaltungsbeiträge, Kultur und andere Informationen zu extrahieren. Darüber hinaus können die Beiträge nach bestimmten Stichworten durchsucht werden, um einzelne Beiträge leichter zu finden. Damit wird es noch einfacher und komfortabler, Musik und andere Beiträge zeitversetzt zu nutzen.

Auch in High-Quality

Tobit Software bietet Clipinc.fx in einer stylishen schwarzen Verpackung zu einem empfohlenen Verkaufspreis von 29,90 Euro an. Im Preis enthalten ist auch die Nutzung von so genannten High-Quality-Sendern, die mit einer Bandbreite von 160 Kilobit pro Sekunde senden. Bei der Registrierung des Produkts wird der Nutzer auch Teil der Tobit-Community und kann sich auf Wunsch mit anderen Mitgliedern austauschen.

Clipinc.fx unterstützt MP3-, WMA-, AAC- und AACPlus-Streams, so dass der Nutzer alle gängigen Internet-Radios nutzen kann. Derzeit befinden sich mehr als 1.100 Sender in der Auswahlliste, der auch eigene Sender hinzugefügt werden können. Die Liste kann für eine einfachere Auswahl des Lieblingssenders nach Genre, Name oder Qualität der Sender sortiert werden. Zudem stehen detaillierte Informationen zu den einzelnen Radioprogrammen zur Verfügung: Unter anderem, mit welcher Bandbreite gesendet wird, ob Stream-Tags enthalten sind oder wie hoch der prozentuale Anteil der gesendeten Musik ist.

Eine schnelle Internetverbindung mit Flatrate-Tarif vorausgesetzt, bildet Clipinc.fx eine einfach zu bedienende Software, um die heimische Umgebung oder den portablen Musik-Player ständig kostenlos mit Lieblingsmusik, Comedy, Nachrichten oder Kultur zu versorgen.

(ID:2017091)