Malware, Hacker, Phishing, Cyberkriminalität

Chancen und Potenziale mit dem Partner Programm von Kaspersky Lab

Bereitgestellt von: Kaspersky Labs GmbH

Malware, Hacker, Phishing, Cyberkriminalität

Chancen und Potenziale mit dem Partner Programm von Kaspersky Lab

Wie IT-Fachhändler und Systemhäuser Ihr Security-Geschäft mit Kaspersky Lab ausbauen können.

Unternehmen wie Privatpersonen sind heutzutage gefährlichen Sicherheitsbedrohungen ausgesetzt, z. B. dem Diebstahl von sensiblen Daten, finanziellen Verlusten durch Fremdzugriffe, Einbußen in der Produktivität und Rufschädigungen des Unternehmens oder von Personen.

Unabhängige Marktanalysten sehen Kaspersky Lab als den IT-Security-Hersteller mit den höchsten Zuwachsraten im hart umkämpften Anti-Viren-Markt. Alexander Otterbach von der ama GmbH stellt Ihnen die Ergebnisse der im Februar 2012 durchgeführten Marktanalyste zum Thema Antivirus vor.

Zudem zeigt Ihnen Michael Gramse, Kaspersky Labs GmbH,  wie Sie von dem Erfolg von Kaspersky Lab profitieren und Ihre Chancen und Potenziale mit dem Partner Programm nutzen.

 
Michael Gramse, Channel Sales Manager D A CH
Kaspersky Labs GmbH

Mit Klick auf den Button willige ich ein, dass Vogel meine Daten an den oben genannten Anbieter dieses Angebotes übermittelt und dieser meine Daten für die Bewerbung seines Produktes auch per E-Mail, Telefon und Fax verwendet. Zu diesem Zweck erhält er meine Adress- und Kontaktdaten sowie Daten zum Nachweis dieser Einwilligung, die er in eigener Verantwortung verarbeitet.
Sie haben das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
Falls der verantwortliche Empfänger seinen Firmensitz in einem Land außerhalb der EU hat, müssen wir Sie darauf hinweisen, dass dort evtl. ein weniger hohes Datenschutzniveau herrscht als in der EU.

Bei Problemen mit dem Öffnen des Webcasts deaktivieren Sie bitte den Popup-Blocker für diese Website. Sollten Sie weitere Hilfe benötigen, verwenden Sie bitte unser Kontaktformular.
Publiziert: 27.04.12 | Kaspersky Labs GmbH

Veranstalter des Webinars

Kaspersky Labs GmbH

Despag-Str. 3
85055 Ingolstadt
Deutschland

Telefon: +49 (0)841 98189-0
Telefax: +49 (0)841 88197

Datum:
06.07.2012 11:00