Distri-Award
– Jetzt zur Umfrage!

Suchen

Good-Morning-Editorial vom 04.01.2017 CES 2017

| Redakteur: Margrit Lingner

Diskutieren Sie mit! Hier finden Sie noch einmal unser Good-Morning-Editorial zum Nachlesen.

Firma zum Thema

Auf der CES 2017 präsentieren Microsoft aber vor allem auch Autobauer wie BMW ihre Visionen von autonomen Fahrzeugen.
Auf der CES 2017 präsentieren Microsoft aber vor allem auch Autobauer wie BMW ihre Visionen von autonomen Fahrzeugen.
(Bild: BMW)

Noch bevor sich die Pforten der 50sten Consumer Electronic Show (CES) am 05. Januar in Las Vegas öffnen, zeigen die Großen der Branche, welche Innovationen in diesem Jahr zu erwarten sind. Beim Schaulaufen von Lenovo, LG, HP oder Samsung stehen dabei Fernseher, Notebooks, Smartphones und die neuesten Tablets im Mittelpunkt des Interesses. Doch immer mehr dreht es sich in der Wüstenstadt um Smart-Home-Lösungen und virtuelle Welten. Das eigentliche Trendthema der diesjährigen CES ist aber zweifellos das selbstfahrende Auto. Und weil Microsoft diesen Trend keinesfalls verschlafen will, zeigen die Redmonder zusammen mit verschiedenen Partnern, wohin die Reise im automatisierten Fahrzeug gehen wird. Wie autonom die Wagen der traditionellen Autoschmieden von BMW über Mercedes bis hin zu VW tatsächlich sind, zeigen die Hersteller wie im vergangenen Jahr auch diesmal in Las Vegas. Dank dem technischen Fortschritt werden wir vielleicht schon bald zeitungslesend von selbstfahrenden Autos zur Arbeit chauffiert.

Glauben Sie das auch? Wann werden autonome Fahrzeuge auf deutschen Straßen fahren?

(ID:44444815)