Suchen

Tatarinov geht CEO-Wechsel bei Citrix

Autor: Sylvia Lösel

Nach gerade einmal eineinhalb Jahren gibt es einen Wechsel an der Spitze von Citrix. David Henshall übernimmt das Ruder. Damit wird nun auch ein neuer CFO gesucht.

Firmen zum Thema

David Henshall übernimmt von Kirill Tatarinov die Position des CEO bei Citrix.
David Henshall übernimmt von Kirill Tatarinov die Position des CEO bei Citrix.
(Bild: Citrix)

Kirill Tatarinov stand seit Januar 2016 an der Spitze des amerikanischen Softwareunternehmens. Nun gab Citrix die „einvernehmliche Trennung“ bekannt. Sein Nachfolger wird David Henshall, der bislang die Positionen des CFO und COO inne hatte.

Henshall soll künftig die strategischen Initiativen zum Unternehmenswachstum begleiten. So soll die operative Gewinnmarge ausgeweitet, die Kapitalverzinsung erhöht, Citrix‘ Transformation zu einem cloudbasierten Subscription-Unternehmen beschleunigt und in Wachstumsbereiche wie Data Security und Analytics investiert werden. Details dazu will Citrix in Kürze bekannt geben.

Als Interims-CFO fungiert bis auf weiteres Mark Coyle.

(ID:44781143)

Über den Autor

 Sylvia Lösel

Sylvia Lösel

Chefredakteurin