Logo
01.11.2019

Artikel

Künstliche Intelligenz oder emotionale Intelligenz ist hier die Frage

Eine neue Studie von Oracle und Future Workplace zeigt, dass KI-basierte Geschäftsanwendungen einen beträchtlichen Einfluss auf das Verhältnis zwischen Mensch und Technik im Job haben. So vertrauen 64 Prozent der Beschäftigten mittlerweile einer KI-Entscheidung mehr als ihrem Che...

lesen
Logo
28.10.2019

Artikel

Künstliche Intelligenz oder emotionale Intelligenz ist hier die Frage

Eine neue Studie von Oracle und Future Workplace zeigt, dass KI-basierte Geschäftsanwendungen einen beträchtlichen Einfluss auf das Verhältnis zwischen Mensch und Technik im Job haben. So vertrauen 64 Prozent der Beschäftigten mittlerweile einer KI-Entscheidung mehr als ihrem Che...

lesen
Logo
23.10.2019

Artikel

Künstliche Intelligenz oder emotionale Intelligenz ist hier die Frage

Eine neue Studie von Oracle und Future Workplace zeigt, dass KI-basierte Geschäftsanwendungen einen beträchtlichen Einfluss auf das Verhältnis zwischen Mensch und Technik im Job haben. So vertrauen 64 Prozent der Beschäftigten mittlerweile einer KI-Entscheidung mehr als ihrem Che...

lesen
Logo
21.10.2019

Artikel

Europas Bürger können zunehmend von digitalen Verwaltungsservices profitieren

Capgemini hat den eGovernment Benchmark 2019 veröffentlicht, bei dem jährlich die Verfügbarkeit digitaler Verwaltungsservices für die Europäische Kommission untersucht werden. Die Ergebnisse zeigen, dass es den europäischen Regierungen insgesamt gelungen ist, die Bereitstellung v...

lesen
Logo
01.10.2019

Artikel

ITDZ-Berlin-Vorstandsmitglied Jens Fromm wechselt in die Beraterbranche

Jens Fromm, 42, übernimmt ab sofort die Position des Head of Public Sector der Business & Technology Solutions (BTS) Deutschland bei Capgemini. In dieser Funktion soll der Experte für eGovernment und Digitalisierungsstrategien in der Öffentlichen Verwaltung sowohl die Konzept...

lesen
Logo
30.09.2019

Artikel

Umsatzwachstum und wirtschaftliche Vorteile durch DSGVO

Seit einem Jahr arbeiten Unternehmen an der Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). 2018 waren 78 Prozent der Firmen zuversichtlich, die Anforderungen künftig zu erfüllen. Eine Studie der Capgemini zeigt, bisher sind nur 28 Prozent der Unternehmen DSGVO-konform.

lesen
Logo
26.09.2019

Artikel

Porsche: Destination Investition

Die Luxusmarke führt die neue Handelsarchitektur „Destination Porsche“ ein. Viele Partner haben aber erst in den vergangenen Jahren auf Wunsch des Herstellers im bisherigen Erscheinungsbild neu gebaut oder umgebaut. Der jetzige Vorstoß trifft im Handel auf geteiltes Echo. Doch ei...

lesen
Logo
25.09.2019

Artikel

IT-Services in Deutschland: Die Digitalisierung braucht Fachkräfte

IT-Dienstleister dürfen sich weiter über volle Auftragsbücher freuen: Die Automobilindustrie braucht ihre Expertise. Doch es fehlen Fachkräfte. Wie sich der deutsche IT-Markt entwickelt, stellt das Marktforschungsunternehmen Lünendonk jetzt in einer Studie vor.

lesen
Logo
31.07.2019

Artikel

Künstliche Intelligenz und Ethik

Im EU-Parlament möchte sich Ursula von der Leyen für mehr Ethik in der Digitalisierung einsetzen. Wie wichtig Werte im digitalen Zeitalter sind, bestätigt auch eine Studie des Capgemini Research Institute. Demnach ist Ethik bei Künstlicher Intelligenz entscheidend für das Vertrau...

lesen
Logo
30.07.2019

Artikel

Künstliche Intelligenz und Ethik

Im EU-Parlament möchte sich Ursula von der Leyen für mehr Ethik in der Digitalisierung einsetzen. Wie wichtig Werte im digitalen Zeitalter sind, bestätigt eine Studie von Capgemini. Demnach ist Ethik bei KI entscheidend für das Vertrauen der Öffentlichkeit in Unternehmen.

lesen
Logo
29.07.2019

Artikel

Blockchain in der Lebensmittelindustrie

Bei der Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln wird die Blockchain-Technologie eingesetzt. Einige Startups zeigen etwa beim Thema Kaffee, wie Transparenz nicht nur für Verbraucher, sondern in der Lieferkette auch für Produzenten hilfreich sein kann.

lesen
Logo
23.07.2019

Artikel

Künstliche Intelligenz und Ethik

Im EU-Parlament möchte sich Ursula von der Leyen für mehr Ethik in der Digitalisierung einsetzen. Wie wichtig Werte im digitalen Zeitalter sind, bestätigt auch eine Studie des Capgemini Research Institute. Demnach ist Ethik bei Künstlicher Intelligenz entscheidend für das Vertrau...

lesen
Logo
22.07.2019

Artikel

Bei KI ist Ethik entscheidend für das Vertrauen

Ethische Grundsätze gewinnen zunehmend an Bedeutung, um das Vertrauen der Öffentlichkeit in Künstliche Intelligenz (KI) sicherzustellen. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Capgemini-Studie.

lesen
Logo
04.07.2019

Artikel

Automobilhandel im Wandel: „Vom Verkaufs- zum Wohlfühlquadratmeter“

Neue Vertriebsformate, die Digitalisierung und alternative Antriebstechnologien verwandeln die automobile Landschaft. Wollen die Händler noch eine Zukunft haben, müssen sie ihre Unternehmensstrategien überdenken.

lesen
Logo
01.07.2019

Artikel

In unsicheren Zeiten

Bedingt durch die Digitalisierung sind Partnerprogramme einem ständigen Wandel unterworfen. Unternehmen müssen hier mithalten, weiß Max Brüggemann, Experte für Partner- und Kundenbindungsprogramme bei Capgemini in Deutschland.

lesen
Logo
26.06.2019

Artikel

Capgemini übernimmt Altran

Die Übernahme des weltweit führenden Engineering-Spezialisten Altran durch den IT-Berater Capgemini ist eine rein französische Hochzeit, von der vor allem die Kunden profitieren sollen. Zusammen bietet man nun mehr als 250.000 Spezialisten, die Industrie-übergreifend agieren.

lesen
Logo
09.05.2019

Artikel

Digitalisierungsprozesse bei Krankenversicherungen

Sowohl gesetzliche als auch private Krankenversicherungen arbeiten ebenso wie Leistungserbringer stetig an einer weiteren Digitalisierung ihrer Prozesse. Gerade bei der Hilfsmittelversorgung wirkt sich das allerdings nur wenig für die Versicherten aus.

lesen
Logo
09.05.2019

Artikel

Digitalisierungsprozesse bei Krankenversicherungen

Sowohl gesetzliche als auch private Krankenversicherungen arbeiten ebenso wie Leistungserbringer stetig an einer weiteren Digitalisierung ihrer Prozesse. Gerade bei der Hilfsmittelversorgung wirkt sich das allerdings nur wenig für die Versicherten aus.

lesen
Logo
07.05.2019

Artikel

EU-Kommission gibt Support-Center für gemeinsame Datennutzung in Auftrag

Der digitale Binnenmarkt in Europa kann nur funktionieren, wenn es gelingt eine einheitliche Infrastruktur für die Länder der Europäischen Union aufzubauen. Mit dem Aufbau eines Europäischen Support-Center zur gemeinsamen Datennutzung (SCDS) will die EU hier nun den nächsten Schr...

lesen
Logo
07.05.2019

Artikel

Blockchain in der Lebensmittelindustrie

Bei der Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln wird die Blockchain-Technologie eingesetzt. Einige Startups zeigen etwa beim Thema Kaffee, wie Transparenz nicht nur für Verbraucher, sondern in der Lieferkette auch für Produzenten hilfreich sein kann.

lesen
Logo
21.02.2019

Artikel

Audi, Unity und Osram: Die Personalien der Woche

Während Audi sein Management strafft und jede zehnte Führungsposition streichen will, erweitert Unity seinen Aufsichtsrat – und BMW verliert einen Manager an Osram. Ein Überblick.

lesen
Logo
19.12.2018

Artikel

Personenbezogene Daten sind die eGovernment-Zukunft

Die Europäische Kommission hat Studien zur eGovernment- und Open-Data-Entwicklung vorgelegt. Erstmals wird Deutschland im Bereich eGovernment für einen der vorderen Plätze gehandelt. eGovernment Computing stellt die wichtigsten Ergebnisse vor.

lesen
Logo
13.12.2018

Artikel

Deutsche Daten mit bester Qualität, Einsatz aber mittelmäßig

Nationale Behörden treiben das Thema Open Data oftmals nicht strategisch genug voran – so die Autoren der von der EU-Kommission beauftragten Studie „Open Data Maturity in Europe“. Deutschland mache kaum Fortschritte und positioniert sich erneut im Mittelfeld.

lesen
Logo
12.12.2018

Artikel

Deutsche Daten mit bester Qualität

Nationale Behörden treiben das Thema Open Data oftmals nicht strategisch genug voran – so die Autoren der von der EU-Kommission beauftragten Studie „Open Data Maturity in Europe“. Deutschland mache kaum Fortschritte und positioniert sich erneut im Mittelfeld.

lesen
Logo
11.12.2018

Artikel

Großprojekte in der Verwaltung

Wissenschaftliche Untersuchungen und praktische Erfahrungen aus über 150 von Capgemini und Partnern unterstützten IT- Projekten in der öffentlichen Verwaltung in den letzten vier Jahren zeigen: Standardisierte Methoden können bei der erfolgreichen Projektdurchführung helfen, si...

lesen
Logo
04.09.2018

Artikel

Mehr Chancengleichheit durch Digitalisierung

Der Digitalpakt für das deutsche Schulwesen kommt: Zur Umsetzung der „Bildungsoffensive für die digitale Wissensgesellschaft“ stellt der Bund insgesamt 5 Milliarden Euro bereit. Sehr viel Geld – für sehr große Herausforderungen. Gelingt den Schulen damit der Sprung ins digitale Z...

lesen
Logo
02.06.2017

Artikel

Digitalisierung als Leitlinie in die Zukunft

Als erstes Bundesland in Deutschland hat Schleswig-Holstein in seiner Landesentwicklungsstrategie (LES) die globalen Mega­trends der kommenden Jahre beschrieben, denen sich das Land politisch stellen will. Der digitale Wandel wird als der wichtigste Trend identifiziert, der das L...

lesen
Logo
25.04.2017

Artikel

Digitale Transformation beginnt im Kopf

In Sachen Digitalisierung erhielten deutsche Schulen bisher keine guten Noten: Pädagogen und Erziehungswissenschaftler, aber auch Wirtschaftsverbände beklagen die schlechte Technikausstattung und das Fehlen einer politischen Strategie für Bildung im Zeitalter der Digitalisierung.

lesen
Logo
14.03.2017

Artikel

Smart City im Aufwind

Die Studie IT-Trends 2017 hat auch untersucht, welche Trends in der Öffentlichen Verwaltung derzeit aktuell sind. eGovernment Computing stellt die wichtigsten Entwicklungen vor. Bemerkenswert ist der Aufschwung von Smart-City-Projekten.

lesen
Logo
10.03.2017

Artikel

Digitale Transformation beginnt im Kopf

In Sachen Digitalisierung erhielten deutsche Schulen bisher keine guten Noten: Pädagogen und Erziehungswissenschaftler, aber auch Wirtschaftsverbände beklagen die schlechte Technikausstattung und das Fehlen einer politischen Strategie für Bildung im Zeitalter der Digitalisierung.

lesen
Logo
20.02.2017

Artikel

IBM eröffnet globalen Watson-IoT-Hauptsitz

Die IBM hat am 16. Februar offiziell die Türen des neuen globalen Hauptsitzes für ihren neuen Geschäftsbereich Watson IoT in München geöffnet. Ziel der 200-Millionen-US-Dollar-Investition ist es, die technischen und wirtschaftlichen IoT-Potenziale weiter auszuloten. Zudem gab IBM...

lesen
Logo
19.12.2016

Artikel

Verwaltungsangestellte als eGovernment-Motor

Was eGovernment angeht, haben die Angestellten der Öffentlichen Hand nicht den besten Ruf. Allzu oft gelten sie als Bremser der Verwaltungsdigitalisierung. Das muss jedoch nicht sein, wenn die Mitarbeiter in den Veränderungsprozess eingebunden werden.

lesen
Logo
28.11.2016

Artikel

Den Rahmen für den digitalen Strukturwandel schaffen

Im aktuellen EU-Benchmark konnte Deutschland seine Position im Mittelfeld zwar leicht verbessern, doch zeigen alle anderen Studien, dass Deutschland den Anschluss verpassen könnte. Auf dem diesjährigen eGovernment Summit diskutieren die Spitzen aus Politik und Verwaltung, wie die...

lesen
Logo
21.11.2016

Artikel

eGovernment Summit – Dialog auf Augenhöhe

Unter dem Motto „Digitalisierung aktiv gestalten“ diskutieren die Spitzen aus Politik und Verwaltung auf dem diesjährigen eGovernment Summit wie Deutschland bei der Digitalisierung endlich den Anschluss an die internationale Führungsspitze schaffen kann – schließlich hängt daran ...

lesen
Logo
17.06.2016

Artikel

Verankerung im Business macht Big Data profitabel

Im Rahmen einer weltweiten Studie haben sich Capgemini und Informatica mit den Erfolgsfaktoren von Big-Data-Vorhaben befasst. Ein Schlüsselfaktor für Profitabilität ist demnach die Verankerung im Business.

lesen
Logo
13.04.2016

Artikel

Digitale Transformation der Supply Chain beginnt

Führungskräfte sehen eine erhebliche Diskrepanz zwischen dem heutigen Stand der digitalen Transformation ihrer Lieferketten und der Entwicklung, die sie sich schon in den nächsten fünf Jahren erhoffen.

lesen
Logo
04.04.2016

Artikel

Operative Prozesse rücken bei Analytics-Projekten in den Fokus

Eine aktuelle Studie von Capgemini zeigt, dass mehr als 70 Prozent der Unternehmen operative Funktionen statt kundenbezogene Prozesse in den Fokus ihrer Analytics-Projekte stellen. Großflächige Umsetzungen und Erfolge lassen aber oft auf sich warten.

lesen
Logo
03.03.2016

Artikel

Wohin geht die Reise im eGovernment?

Capgemini befragt jeden Herbst die IT-Verantwortlichen der Wirtschaft und der öffentlichen Hand zu den IT-Trends des kommenden Jahres. Dabei geht es um Technologien und Systeme, die Organisation der IT-Einheit sowie um die Budgets. Die Ergebnisse werfen interessante Fragen auf.

lesen
Logo
18.01.2016

Artikel

So vereinfachen Data Studios den Einstieg

Nicht nur kleine und mittelständische Unternehmen müssen Hürden überwinden, um Big Data Analytics erfolgreich nutzen zu können. Auch in größeren Unternehmen fehlen die notwendigen Fachkräfte. Verschiedene Data Studios können den Einstieg erleichtern.

lesen
Logo
12.01.2016

Artikel

Open-Data-Strategien oft nicht abgestimmt

Das Open-Data-Portal der EU hat die ersten Bewährungsproben erfolgreich hinter sich gebracht. Die Kernkomponenten des Portals wurden in Deutschland bei Fraunhofer Fokus entwickelt. Wie geht es nun weiter? eGovernment Computing hat sich erkundigt.

lesen