Suchen

Rückvergütung für Kameras, Objektive und Blitzgeräte Canon und Nikon zahlen Geld zurück

Autor / Redakteur: IT-BUSINESS / Susanne Ehneß / Susanne Ehneß

Die Hersteller Nikon und Canon erstatten im Rahmen von Cashback-Aktionen Kamerakäufern einen Teil des Kaufbetrages.

Firmen zum Thema

Wer eine EOS 60D kauft, bekommt 80 Euro wieder.
Wer eine EOS 60D kauft, bekommt 80 Euro wieder.
(Bild: Canon)

Wer bis Ende Juli eine Digitalkamera von Canon oder Nikon kauft, kann sparen: Beide Hersteller starten Cashback-Aktionen (siehe Bildergalerie).

Bei Canon hat die Aktion bereits begonnen und läuft noch bis 31. Juli. Wer in diesem Zeitraum kauft und in den Genuss der Rückzahlung kommen möchte, muss sich bis Ende August auf der entsprechenden Canon-Seite registrieren und anschließend eine Kopie der Rechnung sowie den EAN-Code zusammen mit der Registrierungsbestätigung einschicken. Kunden ohne Internetzugang können sich auch über die Hotline 02152/915260 registrieren. Je nach Modell gibt es – innerhalb von drei Wochen – bis zu 300 Euro zurück.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 9 Bildern

Cashback gibt es für drei Spiegelreflexkameras, zwei Blitzgeräte und acht Objektive:

  • EOS 700D Body: 50 Euro
  • EOS 60D Body: 80 Euro
  • EOS 7D Body: 100 Euro
  • Blitzgerät 600EX-RT: 100 Euro
  • Blitzgerät 430EX II: 50 Euro
  • verschiedene Objektive: zwischen 50 und 300 Euro

Einen Flyer mit den genauen Produktdaten und Teilnahmebedingungen stellt Canon zum Download als PDF bereit.

Nikon

Die Cashback-Aktion von Nikon startet am 21. Mai und läuft ebenfalls bis 31. Juli. Auch hier müssen sich die Käufer auf der entsprechenden Nikon-Seite registrieren und anschließend die benötigten Unterlagen einschicken. Laut Nikon wird der Cashback-Betrag innerhalb von vier Wochen überwiesen. Nikons Aktion umfasst eine Spiegelreflex, zwei Systemkameras und zwei Kompaktkameras, aber kein Zubehör:

  • D5200: 50 Euro
  • Nikon 1 J3 und S1: 50 Euro
  • Coolpix S9500 und S9400: 30 Euro

Nikon wird die Aktion durch Online- und Fernsehwerbung sowie PoS-Material unterstützen. Weitere Infos zur Nikon-Aktion gibt es ab 20. Mai auf der Nikon-Seite. □

(ID:39456250)