Aktueller Channel Fokus:

Stromversorgung & Klimatisierung

Unterschiedliche Auffassungen über künftige strategische Entwicklung

Cancom tauscht Vorstandschef aus

| Autor / Redakteur: dpa / Heidemarie Schuster

Thomas Volk hat sich mit dem Aufsichtsrat einvernehmlich verständigt, die Cancom Gruppe vorzeitig zu verlassen.
Thomas Volk hat sich mit dem Aufsichtsrat einvernehmlich verständigt, die Cancom Gruppe vorzeitig zu verlassen. (Bild: Cancom)

Stühlerücken bei Cancom: Thomas Volk, bisheriger Vorstandsvorsitzender, verlässt den IT-Dienstleister. Die beiden Vorstände Rudolf Hotter und Thomas Stark sollen ab Februar die Aufgaben von Volk, der das Unternehmen vorzeitig verlässt, übernehmen.

Der IT-Dienstleister Cancom tauscht überraschend seinen Chef aus. Der Vorstandsvorsitzende Thomas Volk verlasse das Unternehmen wegen unterschiedlicher Auffassungen über die künftige strategische Entwicklung vorzeitig zum 31. Januar 2020, teilt Cancom mit. Sein Nachfolger wird zum 1. Februar sein bisheriger Vorstandskollege Rudolf Hotter. Er soll sich die Aufgaben, die bisher Volk zugeteilt waren, bis auf Weiteres mit seinem Kollegen Thomas Stark teilen.

Vorstandsmitglied Rudolf Hotter wird neuer Vorstandsvorsitzender von Cancom SE.
Vorstandsmitglied Rudolf Hotter wird neuer Vorstandsvorsitzender von Cancom SE. (Bild: Cancom)

Vorstand Thomas Stark wird einen Teil von Volks Aufgaben übernehmen.
Vorstand Thomas Stark wird einen Teil von Volks Aufgaben übernehmen. (Bild: Cancom)

Am Finanzmarkt wurde die Nachricht mit einem Kursabschlag quittiert. Auf der Handelsplattform Tradegate verlor die im MDax gelistete Cancom-Aktie rund 1,5 Prozent.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46305324 / Personalien)