IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

Übernahme von zwei Systemhäusern

Cancom ist wieder auf Einkaufstour

26.06.2007 | Redakteur: Philipp Ilsemann

Mit der Übernahme der Bios GmbH und dem Kauf von Assets der 4PC will sich Cancom weiter in Deutschland breit machen. Vor allem die Position bei den Herstellerpartnern IBM und Toshiba soll durch die Akquisitionen gestärkt werden.

Das Systemhaus Cancom will seine deutschlandweite Expansion weiter vorantreiben. Zwei Übernahmen sollen dem Unternehmen aus Jettingen-Scheppach dabei helfen. So plant Cancom, die Norderstedter Bios GmbH zu kaufen. Eine entsprechende Absichtserklärung mit der Mutter Bios AG wurde bereits getroffen – vorbehaltlich einer Buchprüfung, die in den kommenden Tagen beginnen soll.

Aus deren Resultaten sowie der Höhe des Vorsteuer-Ergebnisses des ersten Halbjahres soll dann der Kaufpreis abgeleitet werden. Im vergangenen Jahr erwirtschaftete Bios einen Umsatz von 13,8 Millionen Euro. Mit der Übernahme will Cancom seine Position bei Lösungen fürs Rechenzentrum ausbauen und die Bindung zu IBM stärken. Weitere Zukäufe sind bereits geplant, um Cancom unter den Top Five der deutschen Partner von »Big Blue« zu positionieren.

Das Verhältnis zu Toshiba soll mit dem Kauf der Assets der Düsseldorfer 4PC verbessert werden. Die Übernahme macht Cancom nach eigenen Angaben hinter Bechtle zur deutschen Nummer zwei von Toshiba. 4PC hat sich auf Mobile Computing spezialisiert und im vergangenen Jahr rund acht Millionen Euro umgesetzt.

Beide Übernahmen sollen noch im Juli abgeschlossen und aus liquiden Mitteln finanziert werden. Der Kaufpreis ist noch nicht bekannt, wird jedoch voraussichtlich zwischen dem vier- und sechsfachen Ergebnis vor Steuern und Zinsen (Ebit) der Firmen liegen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2005685 / Aktuelles & Hintergründe)