IT-BUSINESS Aktion:

#ITfightsCorona

Rescue4You soll Unternehmen Sicherheit vermitteln

Bytec sichert im Schadensfall schnellen Austausch von Primergy-Servern

15.10.2007 | Redakteur: Pascal Henkelmann

Jörg Brünig, Senior Director Channel bei Fujitsu Siemens Computers
Jörg Brünig, Senior Director Channel bei Fujitsu Siemens Computers

Der Distributor Bytec hat in Zusammenarbeit mit Fujitsu Siemens Computers das Rescue4You-Programm entwickelt. Kunden mit kleiner oder mittlerer IT-Infrastruktur können sich damit gegen unvorhersehbare Ereignisse wie Brand, Hochwasser und Diebstahl absichern. Bytec soll im Notfall deutschlandweit innerhalb von zwölf Stunden passende Ersatzsysteme ohne Aufpreis liefern können.

Rescue4You soll Firmen mit kleiner bis mittlerer IT-Infrastruktur absichern. Das Programm kann von Fujitsu-Siemens-Vertriebspartnern als Service für Primergy-Server genutzt werden. Nach Angaben des Unternehmens hat sich das System bereits während der Testphase bewährt. Im Schadensfall kann durch Rescue4You sehr schnell reagiert werden. Bytec konfiguriert die benötigten Primergy-Server kundenspezifisch mit voller Service-Integration, damit die Kunden den Geschäftsbetrieb schnellstmöglich wieder aufnehmen können.

Jörg Brünig, Senior Director Channel bei Fujitsu Siemens Computers und Matthias Bodry, Geschäftsführer der Bytec sind sich sicher, dass Vertriebspartner mit Rescue4You ein echtes Alleinstellungsmerkmal an die Hand bekommen. Partner sollten Kunden über den Hardwareverkauf hinaus noch weitere Leistungen anbieten.

Mit der Kooperation wollen die beiden Unternehmen zwei Zielgruppen ansprechen: Zum einen jene Kunden, die Fujitsu Siemens Computers ohnehin treu sind und überwiegend mit Primergy-Systemen arbeiten. Zum anderen sollen aber auch jene Kunden gewonnen werden, die im Moment auf den Mitbewerb setzen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 2008303 / Aktuelles & Hintergründe)