Datensicherung auf externer Festplatte in Echtzeit Bytec erweitert Bundle-Aktion um 1,5-Terabyte-Festplatte

Redakteur: Heidi Schuster

Distributor Bytec, IBM und Fujitsu Siemens Computers schnüren seit November Bundles aus einer externen FSC-Storagebird-Festplatte und der IBM-Sicherheits-Software »Tivoli Continuous Data Protection«. Das Festplatten-Portfolio bietet ab sofort Speicherkapazitäten bis zu 1,5 Terabyte.

Anbieter zum Thema

Seit November vergangenen Jahres schnürt Bytec seinen Partnern in Zusammenarbeit mit IBM und FSC ein Paket zur Sicherung von Daten in Echtzeit auf externen Festplatten. Das Bundle besteht aus einer FSC-Storagebird-Lösung und der IBM-Tivoli-Continuous-Data-Protection-Software.

Neu in die Produktpalette aufgenommen wurde eine 3,5-Zoll-Festplatte mit einer Speicherkapazität von einem Terabyte, diese ist ausschließlich im Bundle mit einem PC oder Notebook erhältlich. Zur Verfügung stehen darüber hinaus drei FSC-Storagebird-Varianten mit einer Speicherkapazität von 320 und 750 Gigabyte sowie eine 1,5-Terabyte-Version.

Weiterhin ist bei Bytec die Storagebird-Tivoli-Edition in der Ausführung mit 320 Gigabyte als 14-tägige, kostenlose Teststellung erhältlich.

Wissen, was läuft

Täglich die wichtigsten Infos aus dem ITK-Markt

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:2019386)