Aktueller Channel Fokus:

Storage und Datamanagement

Partner-Aktion

Buy-One-Get-One-Promotion bei Arcserve

| Autor: Heidemarie Schuster

Arcserve-Partner erhalten pro verkaufter UDP-Appliance eine Appliance kostenlos.
Arcserve-Partner erhalten pro verkaufter UDP-Appliance eine Appliance kostenlos. (Bild: Arcserve)

Arcserve, Anbieter von Lösungen zur Datensicherheit und Datenverfügbarkeit, unterstützt seine Partner ab sofort und bis zum 30. März mit einer Buy-One-Get-One-Promotion. Zudem gibt es zusätzlichen kostenlosen Speicherplatz auf ausgewählte Appliances.

Arcserve unterstützt seine Partner mit der Fachhandelsaktion Buy-One-Get-One-Promotion. So erhalten Partner für jede Arcserve UDP 8000 Appliance der Reihen 8200, 8300 und 8400, die inklusive Wartung an einen Endkunden verkauft wird, eine zweite Appliance gratis dazu.

Als zweites Angebot können die Partner zusätzlichen Speicherplatz erhalten. Bei der Arcserve UDP 8100 stehen für jede Appliance 2 Terabyte, bei einer UDP 8200 4 Terabyte, bei einer UDP 8300 bis zu 20 Terabyte und bei einer UDP 8400 bis zu 40 Terabyte zusätzlicher Speicherplatz kostenlos zur Verfügung.

Als drittes Angebot erhalten Partner für jedes gekaufte Gerät eine einjährige kostenlose Subskription für den Cloud-Direct-Dienst Arcserve UDP Cloud Direct, der neuen, jüngst angekündigten Direct-to-Cloud Disaster-Recovery-as-a-Service-(DRaaS)- und Backup-as-a-Service-(BaaS-)Lösung. Im Rahmen dieses Dienstes erhalten Partner kostenlos zusätzliche Speicherkapazitäten in der Cloud von 2 TB mit 8200 - sowie von 5 TB mit 8300- und 8400-UDP-Modellen. Alle Angebote dürfen miteinander kombiniert werden.

„Mit dieser Promotion geben wir unseren Partnern in den nächsten Wochen nicht nur einen enormen materiellen, fünfstelligen Mehrwert“, erläutert Andreas Hellriegel, Senior Sales Director Central Europe bei Arcserve. „Wir bieten ihnen auch die Möglichkeit, aus Backup-Projekten ein rentables Geschäft zu machen und die Qualität ihres Angebots der Datensicherheit zu steigern.“

Die Buy-One-Get-One-Promotion gilt für jede bis zum 30.3.2018 mit Wartung an Endkunden verkaufte Appliance. Partner können für jeden Kunden, dem sie eine Appliance aus Hardware und Software verkaufen, von diesen Angeboten Gebrauch machen, sofern sie die zusätzliche Appliance für Backup-Zwecke beim jeweiligen Kunden verwenden.

Zu den Produkten

Die Appliance-Serie „Unified Data Protection“ (UDP) von Arcserve ist für Backup, Deduplizierung, Disaster-Recovery und als Cloud-Gateway einsetzbar und eignet sich für dezentrale Büros oder für Unternehmen mit kleinen IT-Teams. Mit Cloud-nativen Funktionen ausgestattet, stellt die Arcserve-Lösung auch WAN-optimierten Replikation bereit. Virtueller On-Appliance-Standby, Instant Failover sowie Bare Metal Recovery (BMR), Hochverfügbarkeit und Multi-Site-WAN-optimierte Replikation erhöhen die Ausfallsicherheit. Eine echte Deduplizierung ermöglicht Einsparungen im Backup-Speicherplatzbedarf um bis zu 95 Prozent, so der Hersteller.

Der Cloud-Backup-Dienst Arcserve UDP Cloud Direct DRaaS ist optimiert für mittelständische Unternehmen und Unternehmen mit verteilten Niederlassungen, die eine schnelle Sicherung in der Cloud wollen, ohne neue On-Premises-Hardware anschaffen zu wollen oder zu können. Mit der Möglichkeit, RTO- und RPO-Wiederherstellungspunkte innerhalb von Minuten zu realisieren, erhalten auch kleinere Unternehmen eine Hochverfügbarkeit, die bisher nur im Enterprise-Bereich möglich war.

Die DRaaS-Lösung eignet sich für Vertriebspartner und Cloud Service Provider. Vor allem wenn deren Kunden keine WAN-Bandbreite haben, große Datenmengen sichern müssen, nur geringe Ressourcen haben und dabei Offsite-Backup und -Wiederherstellung ohne zusätzliche Infrastruktur sicherstellen müssen.

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45174779 / Hersteller)