Aktueller Channel Fokus:

Managed Services

MSI PS42

Business- und Lifestyle-Leichtgewicht mit Nvidia-GPU

| Autor: Klaus Länger

Das 14-Zoll-Notebook PB42 von MSI mit Core-i7-Prozessor und Nvidia-GPU bringt nur 1,19 kg auf die Waage.
Das 14-Zoll-Notebook PB42 von MSI mit Core-i7-Prozessor und Nvidia-GPU bringt nur 1,19 kg auf die Waage. (Bild: MSI)

MSI ist inzwischen eher als Hersteller von Gaming-Notebooks bekannt. Mit dem PS42 bringt die Firma einen sehr leichten 14-Zöller, der eher anspruchsvolle Business-Kunden oder Käufer ansprechen soll, die ein schickes Lifestyle-Notebook suchen. An Leistung soll es dem PS42 aber nicht mangeln.

Mit dem PS42 hat MSI ein 15,9 mm dünnes und nur 1,19 kg leichtes 14-Zoll-Notebook vorgestellt, das zur Prestige-Serie des taiwanischen Herstellers gehört. In dem Aluminium-Chassis mit gebürsteter Handballenablage und Display-Rückseite stecken trotz der geringen Bauhöhe ein Intel-Core-U-Prozessor bis zum Core i7 und eine zusätzliche Nvidia GPU. Beim Prozessor verwendet MSI Kaby-Lake-R-Modelle mit vier Cores, als Grafikchip dient der Geforce MX150 mit zwei GB GDDR5 als Grafikspeicher. Zwei flache Lüfter sorgen für die Kühlung von CPU und GPU. Der Hauptspeicher des PS42 kann bis zu 16 GB groß sein, als Massenspeicher dient eine M.2-SSD mit NVMe-Interface. Beim WLAN-Controller setzt MSI auf den Intel Wireless-AC 9462 mit Bluetooth 5.

Display mit schmalem Rahmen

Durch den oben und seitlich nur 5,7 mm schmalen Rahmen um das Full-HD-IPS-Panel ist das PB42 für ein 14-Zoll-Notebook sehr kompakt. Die Webcam musste allerdings ähnlich wie beim Dell XPS 13 unter das Display rücken. Das Keyboard ist beleuchtet, im Touchpad ist ein Fingerprint-Reader integriert, der eine schnelle Anmeldung mittels Windows Hello erlaubt. An Schnittstellen bietet das MSI-Gerät neben HDMI und Cardreader zwei USB-C-Ports und zwei USB-A-Ports. Alle unterstützen USB 3.1 Gen1. Der 50-Wh-Akku soll eine Laufzeit von bis zu zehn Stunden ermöglichen. Für den Verkaufsstart ist Juli vorgesehen, einen empfohlenen Endkundenpreis nennt MSI noch nicht.

HPs Convertible-Sommer

Probook, Elitebook und Envy x360 von HP

HPs Convertible-Sommer

13.06.18 - Convertibles sind im Gegensatz zu Tablets ein Wachstumsmarkt. HP bringt daher gleich eine ganze Reihe von x360-Geräten der Reihen Probook, Elitebook und Envy für Business- und Heimanwender auf den Markt. Darunter auch Modelle mit AMD-Prozessor. lesen

Notebooks in New York

Acer Global Press Conference

Notebooks in New York

24.05.18 - Acer präsentierte im New Yorker Lincoln Center seine Notebook-Produktneuheiten für 2018. So etwa den unter einem Kilogramm leichten 15,5-Zöller Swift 5, die Swift-3-Modelle mit optionalem UHD-Display oder die Predator-Gaming-Notebooks Helios 500 und 300 Special Edition. lesen

Kommentare werden geladen....

Sie wollen diesen Beitrag kommentieren? Schreiben Sie uns hier

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45351466 / Hardware)