Solid State Drive hält Einzug

Buffalo und Transcend setzen auf SSD

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Hosentaschen-SSD

Die externe Speicherlösung SSD18M von Transcend fällt durch dezentes Design, kompakte Abmessungen und geringes Gewicht auf: Die schwarz-silberne Box mit eingebautem 1,8-Zoll-Solid-State-Drive misst 80 x 50 x 12,5 Millimeter und wiegt 50 Gramm. Als Anschlüsse stehen eSATA und USB 2.0 zur Auswahl, laut Transcend sind damit Lese- und Schreibgeschwindigkeiten von 90 und 50 beziehungsweise 35 und 25 Megabyte pro Sekunde möglich. Das externe 1,8-Zoll-SSD ist in Kapazitäten von 32, 64 und 128 Gigabyte erhältlich, die von Transcend empfohlenen Verkaufspreise betragen 107, 191 und 355 Euro.

Das SSD18M kann ab sofort bei den Transcend-Distributoren Actebis Peacock, Avnet und Bell Micro, Dexxit, Ingram Micro und Memory World sowie MSC Vertrieb und Wave geordert werden.

Bildergalerie

(ID:2020099)