Ex-Nationalspieler an der Spitze der Breko EG Breko EG erhält eigenen Geschäftsführer

Redakteur: Sarah Böttcher

Ab sofort zeichnet Michael Zellmer als Geschäftsführer das operative Geschäft der Breko Einkaufsgemeinschaft verantwortlich.

Firmen zum Thema

Michael Zellmer, Geschäftsführer der Breko EG
Michael Zellmer, Geschäftsführer der Breko EG
(Bild: Breko)

Die vom Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) Ende 2010 gegründete Breko Einkaufsgemeinschaft (Breko EG) hat mit Michael Zellmer nun einen eigenen Geschäftsführer. Der 37-jährige Diplom-Ökonom übernimmt ab sofort das operative Geschäft.

Von 2005 bis 2008 war Zellmer bereits als Produktmanager für das Breko-Mitgliedsunternehmen htp in Hannover tätig. Zwischen 2009 und 2015 machte Zellmer sein einstiges Hobby zum Beruf und arbeitete als Team-Manager der Wasserball-Nationalmannschaft. Denn von 1997 bis 2008 war Zellmer selbst Mitglied der Wasserball-Nationalmannschaft. Zuletzt hatte der gebürtige Oldenburger das Amt des Chief Marketing Officer (CMO) bei dem Hamburger Energieunternehmen db stadtwerkdirekt inne.

Karsten Schmidt, Geschäftsführer des Netzbetreibers htp, bleibt für die Breko EG auch weiterhin als ehrenamtlicher Vorstandsvorsitzender aktiv und verantwortet insbesondere die strategische Weiterentwicklung.

(ID:43447177)