Logo
16.10.2018

Artikel

Breitbandbedarf steigt auf 1 GBit/s

Beim schnellen Internet hat Deutschland Aufholbedarf. Das ist besonders wichtig, da in Zukunft eine Download-Bandbreite von 1 GBit/s erwartet wird – so jedenfalls die Prognose der im Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) organisierten Netzbetreiber.

lesen
Logo
12.10.2018

Artikel

Breitbandbedarf steigt auf 1 GBit/s

Beim schnellen Internet hat Deutschland Aufholbedarf. Das ist besonders wichtig, da in Zukunft eine Download-Bandbreite von 1 GBit/s erwartet wird – so jedenfalls die Prognose der im Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) organisierten Netzbetreiber.

lesen
Logo
02.10.2018

Artikel

Breitbandbedarf steigt auf 1 GBit/s

Beim schnellen Internet hat Deutschland Aufholbedarf. Das ist besonders wichtig, da in Zukunft eine Download-Bandbreite von 1 GBit/s erwartet wird – so jedenfalls die Prognose der im Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) organisierten Netzbetreiber.

lesen
Logo
20.06.2018

Artikel

Diensteanbieter- und MVNO-Verpflichtung für 5G-Frequenzinhaber

Zum Jahresanfang 2019 steht die Versteigerung von Frequenzen für die Nutzung des künftigen Mobilfunk-Standards 5G an. Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) spricht sich deutlich für eine regionale Zuteilung eines bestimmten Frequenzspektrums sowie für eine Diensteanbie...

lesen
Logo
22.01.2018

Artikel

BREKO ernennt Landesbeauftragte für Glasfaserausbau

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) will seine Aktivitäten in den deutschen Bundesländern – und hier insbesondere auf regionaler und lokaler Ebene – deutlich verstärken. So will der deutsche Glasfaserverband Landkreisen, Städten und Kommunen künftig noch stärker als ...

lesen
Logo
13.09.2016

Artikel

Vorfahrt für Gigabit­an­schlüs­se in Deutschland

Deutsche Haushalte und Unternehmen in in dicht besiedelten Regionen und auf dem Land benötigen nach Auffassung der TK-Verbände ANGA, Breko, Buglas und VATM sowie des FTTH Council Europe bis spätestens 2025 im Festnetz wie für die mobile Nutzung Gigabitbandbreiten.

lesen
Logo
13.09.2016

Artikel

Vorfahrt für Gigabit­an­schlüs­se in Deutschland

Deutsche Haushalte und Unternehmen in in dicht besiedelten Regionen und auf dem Land benötigen nach Auffassung der TK-Verbände ANGA, Breko, Buglas und VATM sowie des FTTH Council Europe bis spätestens 2025 im Festnetz wie für die mobile Nutzung Gigabitbandbreiten.

lesen
Logo
05.09.2016

Artikel

„Schwarzer Tag für den Glasfaserausbau“

Für Breko, Buglas und VATM macht die Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Einsatz von VDSL2-Vectoring in den bundesweit knapp 8.000 Nahbereichen rund um die Hauptverteiler den 1. September zu einem „schwarzen Tag für den zukunftsfähigen, nachhaltigen Glasfaserausbau“.

lesen
Logo
05.09.2016

Artikel

„Schwarzer Tag für den Glasfaserausbau“

Für Breko, Buglas und VATM macht die Entscheidung der Bundesnetzagentur zum Einsatz von VDSL2-Vectoring in den bundesweit knapp 8.000 Nahbereichen rund um die Hauptverteiler den 1. September zu einem „schwarzen Tag für den zukunftsfähigen, nachhaltigen Glasfaserausbau“.

lesen
Logo
21.07.2016

Artikel

Kein erneutes Prüfverfahren in puncto Vectoring II

Die deutschen Telekommunikationsverbände Breko, Buglas und VATM bedauern die Entscheidung von EU-Kommissar Günther Oettinger, kein „Phase-II-Verfahren“ bezüglich des neuen Vectoring-II-Beschlussentwurfs der Bundesnetzagentur einzuleiten.

lesen
Logo
21.07.2016

Artikel

Kein erneutes Prüfverfahren in puncto Vectoring II

Die deutschen Telekommunikationsverbände Breko, Buglas und VATM bedauern die Entscheidung von EU-Kommissar Günther Oettinger, kein „Phase-II-Verfahren“ bezüglich des neuen Vectoring-II-Beschlussentwurfs der Bundesnetzagentur einzuleiten.

lesen
Logo
02.05.2016

Artikel

BREKO droht BNetzA mit Klage

Mit Kritik und Klagedrohungen reagieren die Branchenverbände BUGLAS und BREKO auf einen Vorschlag der Bundesnetzagentur. Deren Präsident glaubt derweil, faire Regeln für den Einsatz von Vectoring im Nahbereich gefunden zu haben.

lesen
Logo
21.04.2016

Artikel

BREKO droht BNetzA mit Klage

Mit Kritik und Klagedrohungen reagieren die Branchenverbände BUGLAS und BREKO auf einen Vorschlag der Bundesnetzagentur. Deren Präsident glaubt derweil, faire Regeln für den Einsatz von Vectoring im Nahbereich gefunden zu haben.

lesen
Logo
05.04.2016

Artikel

„Glasfaserausbau – Made in Germany“

In der fünften Auflage seines „Breitband Kompass“ stellt der Breko die Glasfaserausbauprojekte der mehr als 130 im Verband organisierten Netzbetreiber vor. Dazu gibt es Fachbeiträge sowie Zahlen, Daten und Fakten rund um das Thema Breitband. Interessant besonders für Städte und K...

lesen
Logo
04.04.2016

Artikel

„Glasfaserausbau – Made in Germany“

In der fünften Auflage seines „Breitband Kompass“ stellt der Breko die Glasfaserausbauprojekte der mehr als 130 im Verband organisierten Netzbetreiber vor. Dazu gibt es Fachbeiträge sowie Zahlen, Daten und Fakten rund um das Thema Breitband.

lesen
Logo
09.02.2016

Artikel

XConnect zertifiziert S/PRI 4.0

Die Zertifizierung für die Wholesale-Orderschnittstelle S/PRI 4.0 ist mit einer Rabattaktion gestartet. Dienstleister XConnect bewirbt die Spezifikation zudem mit grundlegenden und für den Markt entscheidenden Prozessen.

lesen
Logo
19.06.2015

Artikel

1,33 Milliarden Euro für Breitbandausbau und Digitalisierung

Die Bundesnetzagentur hat die Versteigerung der Funkfrequenzen erfolgreich durchgeführt. Bund und Länder hatten sich im Vorfeld darauf geeinigt, dass die Hälfte der Ver­steigerseinnahmen für den Breitbandausbau verwendet wird. Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) poch...

lesen
Logo
19.06.2015

Artikel

1,33 Milliarden Euro für Breitbandausbau und Digitalisierung

Die Bundesnetzagentur hat die Versteigerung der Funkfrequenzen erfolgreich durchgeführt. Bund und Länder hatten sich im Vorfeld darauf geeinigt, dass die Hälfte der Ver­steigerseinnahmen für den Breitbandausbau verwendet wird. Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) poch...

lesen
Logo
10.06.2015

Artikel

Breko EG erhält eigenen Geschäftsführer

Ab sofort zeichnet Michael Zellmer als Geschäftsführer das operative Geschäft der Breko Einkaufsgemeinschaft verantwortlich.

lesen
Logo
11.05.2015

Artikel

Breko begrüßt Genehmigungspflicht für Layer-2-Zugangsentgelte

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) begrüßt den Entscheidungsentwurf der Bundesnetzagentur zur Bitstrom-Regulierung. Dieser sieht eine Vorabgenehmigung der Entgelte für den Layer-2-Bitstrom-Zugang vor. Die Deutsche Telekom plane, das Vorleistungsprodukt im Herbst ein...

lesen
Logo
11.05.2015

Artikel

Breko begrüßt Genehmigungspflicht für Layer-2-Zugangsentgelte

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) begrüßt den Entscheidungsentwurf der Bundesnetzagentur zur Bitstrom-Regulierung. Dieser sieht eine Vorabgenehmigung der Entgelte für den Layer-2-Bitstrom-Zugang vor. Die Deutsche Telekom plane, das Vorleistungsprodukt im Herbst ein...

lesen
Logo
06.03.2015

Artikel

Digitalisierung: Wie das Land zum „Smart Country“ wird

In einer politischen Gesprächsrunde, zu der Breko und Colab nach Berlin eingeladen hatten, wurde das Thema „Smart Country“ diskutiert. Dabei wurde eine wichtige Botschaft an die Adresse der Politik gerichtet: Der ländliche Raum dürfe nicht mit „Breitband light“ abgehängt werden.

lesen
Logo
05.03.2015

Artikel

Digitalisierung: Wie das Land zum „Smart Country“ wird

In einer politischen Gesprächsrunde, zu der Breko und Colab nach Berlin eingeladen hatten, wurde das Thema „Smart Country“ diskutiert. Dabei wurde eine wichtige Botschaft an die Adresse der Politik gerichtet: Der ländliche Raum dürfe nicht mit „Breitband light“ abgehängt werden.

lesen
Logo
27.02.2015

Artikel

Breko und Buglas befürchten Re-Monopolisierung der „letzten Meile“

Nach Informationen von Breko und Buglas möchte die Deutsche Telekom bei der Bundesnetzagentur einen Regulierungsantrag zum exklusiven Einsatz von VDSL2-Vectoring im Nahbereich der Hauptverteiler (HVt) einreichen. Dieses Vorhaben stößt bei beiden Verbänden auf Unverständnis.

lesen
Logo
24.02.2015

Artikel

Breko und VATM: Wettbewerb fördert Highspeed-Internet in Europa

Vertreter der Telekommunikationsverbände Breko und VATM haben gegenüber Andrus Ansip, dem Vizepräsidenten der Europäischen Kommission und Kommissar für den digitalen Binnenmarkt, die Rolle der alternativen Netzbetreiber beim flächendeckenden Ausbau mit Highspeed-Glasfasernetzen i...

lesen
Logo
14.01.2015

Artikel

Mehr Highspeed-Anschlüsse in ländlichen Regionen

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) begrüßt die aktuellen Bestrebungen der EU-Kommission, die Vergabe von Fördergeldern auch beim Einsatz von VDSL2-Vectoring im Rahmen geförderter Breitbandausbauprojekte zu ermöglichen.

lesen
Logo
12.01.2015

Artikel

Mehr Highspeed-Anschlüsse in ländlichen Regionen

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) begrüßt die aktuellen Bestrebungen der EU-Kommission, die Vergabe von Fördergeldern auch beim Einsatz von VDSL2-Vectoring im Rahmen geförderter Breitbandausbauprojekte zu ermöglichen.

lesen
Logo
23.12.2014

Artikel

Bringt die Digitale Dividende II Breitband aufs Land?

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) begrüßt die Einigung zwischen Bund und Ländern, die Erlöse der sogenannten Digitalen Dividende II für den Breitbandausbau – insbesondere in bislang nicht mit Bandbreiten von 50 MBit/s versorgten Gebieten – und die Digitalisierung z...

lesen
Logo
23.12.2014

Artikel

Digitale Dividende II bringt Breitband aufs Land

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) begrüßt die Einigung zwischen Bund und Ländern, die Erlöse der sogenannten Digitalen Dividende II für den Breitbandausbau – insbesondere in bislang nicht mit Bandbreiten von 50 MBit/s versorgten Gebieten – und die Digitalisierung z...

lesen
Logo
06.11.2014

Artikel

G.fast-Praxistest noch in diesem Jahr

Die alternativen Netzbetreiber des Breko wollen noch im Jahr 2014 die zum Einsatz auf Kupferdoppeladern entwickelte, noch nicht standardisierte Technologie G.fast in der Praxis testen. Der Test soll von der Technischen Hochschule Mittelhessen in Gießen wissenschaftlich begleitet ...

lesen
Logo
06.11.2014

Artikel

G.fast-Praxistest noch in diesem Jahr

Die alternativen Netzbetreiber des Breko wollen noch im Jahr 2014 die zum Einsatz auf Kupferdoppeladern entwickelte, noch nicht standardisierte Technologie G.fast in der Praxis testen. Der Test soll von der Technischen Hochschule Mittelhessen in Gießen wissenschaftlich begleitet ...

lesen
Logo
03.11.2014

Artikel

Breko setzt auf kreativen Glas­fa­ser­netz­aus­bau vor Ort

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) setzt beim flächendeckenden Breitbandausbau in Deutschland auf die Kreativität und Innovationskraft regionaler und lokaler Netzbetreiber sowie auf alternative Technologien insbesondere zur Verlegung von Glasfaserleitungen.

lesen
Logo
03.11.2014

Artikel

Breko setzt auf kreativen Glas­fa­ser­netz­aus­bau vor Ort

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) setzt beim flächendeckenden Breitbandausbau in Deutschland auf die Kreativität und Innovationskraft regionaler und lokaler Netzbetreiber sowie auf alternative Technologien insbesondere zur Verlegung von Glasfaserleitungen.

lesen
Logo
17.10.2014

Artikel

Bundestag: flächendeckende 50-MBit/s-Versorgung bis 2018

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) bewertet die Annahme des Breitbandantrags der Regierungskoalition durch den Bundestag und damit die flächendeckende Breitbandversorgung mit mindestens 50 MBit/s bis 2018 sowie die kurzfristige Erschließung unterversorgter Regionen ...

lesen
Logo
17.10.2014

Artikel

Bundestag beschließt flächendeckende 50-MBit/s-Versorgung bis 2018

Der Bundesverband Breitbandkommunikation (Breko) bewertet die Annahme des Breitbandantrags der Regierungskoalition durch den Bundestag und damit die flächendeckende Breitbandversorgung mit mindestens 50 MBit/s bis 2018 sowie die kurzfristige Erschließung unterversorgter Regionen ...

lesen
Logo
28.08.2014

Artikel

Glasfasernetze sind essenziell Wirtschaft und Gesellschaft

Der Breko begrüßt, dass die Bundesregierung mit ihrer Digitalen Agenda die Digitalisierung als bestimmenden Faktor für Wirtschaft und Gesellschaft erkannt und daraus die Notwendigkeit des flächendeckenden Ausbaus mit hochleistungsfähigen Highspeed-Netzen abgeleitet hat.

lesen
Logo
20.08.2014

Artikel

Fahrplan in die Informationsgesellschaft

Wie erwartet hat das Bundeskabinett in seiner heutigen Sitzung die vom Bundesminister für Wirtschaft und Energie, vom Bundesminister des Innern und vom Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur vorgelegte „Digitale Agenda 2014-2017“ beschlossen. Die wesentlichen Inhal...

lesen
Logo
05.08.2014

Artikel

Vectoring-Liste offiziell gestartet

Die Bundesnetzagentur hat jetzt endgültig konkrete Bedingungen für den Vectoring-Einsatz festgelegt. Branchenverband BREKO hält derweil an seinen Bedenken fest, liefert aber auch Antworten zu praktischen Fragen rund um die Vectoring-Liste.

lesen
Logo
05.08.2014

Artikel

Vectoring-Liste offiziell gestartet

Die Bundesnetzagentur hat jetzt endgültig konkrete Bedingungen für den Vectoring-Einsatz festgelegt. Branchenverband BREKO hält derweil an seinen Bedenken fest, liefert aber auch Antworten zu praktischen Fragen rund um die Vectoring-Liste.

lesen
Logo
24.07.2014

Artikel

Ab September: höhere Bandbreiten durch kürzere Kupferstrecken

Die Verbände Breko und VATM begrüßen die Entscheidung der Bundesnetzagentur, wonach die Deutsche Telekom ihren Wettbewerbern ab 1. September 2014 bessere Zugangsmöglichkeiten zur Teilnehmeranschlussleitung (TAL) – der „letzten Meile“ – zur Verfügung stellen muss.

lesen