Suchen

Lösung von VeChain Blockchain hilft bei nachhaltiger Unternehmensführung

Redakteur: Martin Hensel

Der Blockchain-Spezialist VeChain hat eine Nachhaltigkeitslösung auf Basis seiner Blockchain-as-a-Service-Plattform (BaaS) ToolChain vorgestellt. Sie soll Unternehmen bei der Entwicklung nachhaltiger Geschäftspraktiken unterstützen.

Firmen zum Thema

VeChain ermöglicht Unternehmen nachhaltige und umweltfreundliche Prozesse.
VeChain ermöglicht Unternehmen nachhaltige und umweltfreundliche Prozesse.
(Bild: ejaugsburg / Pixabay )

Der Klimawandel und die Nachfrage nach grünen und nachhaltigen Produkten sind wichtige Themen unserer Zeit. Dies haben auch Großunternehmen verschiedener Branchen erkannt und setzen entsprechende Maßnahmen mit hoher Priorität in ihren globalen Produkt- und Marketingstrategien um. Dabei spielen auch Transparenz und Manipulationssicherheit von Nachweisen eine wichtige Rolle.

VeChain setzt mit seiner Blockchain-fähigen Nachhaltigkeitslösung auf die Entwicklung eines wertorientierten Ansatzes für Unternehmen, um nachhaltige Praktiken während Lieferketten- und Fertigungsprozessen zu optimieren. Dank der Blockchain können derartige Maßnahmen nicht nur Verbrauchern, sondern auch Entscheidungsträgern und Aufsichtsbehörden belastbar aufgezeigt werden.

Wertversprechen für Nachhaltigkeit

Auf Basis der VeChain ToolChain können Unternehmen auf anpassbare Tools und White-Label-Services zurückgreifen, um ihre Nachhaltigkeitsdienste für die eigenen Kunden zu integrieren. VeChain bietet dabei eine Reihe von Wertversprechen rund um das Thema Nachhaltigkeit. Dazu zählt beispielsweise der unverrückbare Nachweis einer grünen Lieferkette: Marken und Einzelhändler können den Ursprung ihrer Waren besser zurückverfolgen und somit sicherstellen, dass die Produkte rechtmäßig, verantwortungsbewusst und umweltfreundlich beschafft wurden.

Zudem gewährleistet die Lösung die Zuverlässigkeit, Unveränderlichkeit und Einheitlichkeit der Daten über verschiedene Geschäftspartner in der Supply Chain hinweg. Auch das Vertrauen zwischen Verbrauchern und Marken wird gestärkt, indem Nachhaltigkeitsinitiativen der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden können. Unternehmen erhalten außerdem durch das globale Partnernetzwerk von VeChain Zugriff auf professionelle Dienste und Angebote. Partner sind dabei unter anderem DNV GL, PwC, Deloitte und Grant Thornton. Dies soll etwa die Kosten für Zertifizierungen, Prüfungen, Versicherungen und lieferkettenrelevante Finanzdienstleistungen deutlich reduzieren.

(ID:46853322)