Gonzalez folgt auf Munoz-Grandes Bintec Elmeg hat neuen CEO

Redakteur: Sylvia Lösel

Der Nürnberger Hersteller Bintec Elmeg hat einen neuen Chef. Alexander Lopez Gonzalez hat die Position von Agustin Munoz-Grandes übernommen.

Firmen zum Thema

Alexander Lopez Gonzalez ist neuer Chef beim Nürnberger UC-Spezialisten.
Alexander Lopez Gonzalez ist neuer Chef beim Nürnberger UC-Spezialisten.
(Bild: Bintec elmeg)

Erst im September wechselte Alexander Lopez Gonzalez von der Telekom zum Nürnberger Kommunikations-Spezialisten Bintec Elmeg und übernahm dort die Verantwortung für den Bereich Marketing und Vertrieb. Seit 1. November ist er nun neuer CEO, nachdem sein Vorgänger Agustin Munoz-Grandes das Unternehmen verlassen hat. Zu seiner Strategie sagt Lopez Gonzalez: „Ziel ist es – neben der Intensivierung unserer starken Marktpositionierung als ALL-IP-Marktführer – einer der führenden Anbieter Cloud-basierter Software-Defined-Networking- und Software-Defined-WAN-Lösungen zu werden. Um unsere Kunden dabei zu unterstützen, werden wir die Zusammenarbeit mit Partnern intensivieren.“

Historie

Anfang 2012 wurde die Funkwerk-Tochter Enterprise Communications GmbH mit den Produktmarken Bintec und Elmeg von Teldat übernommen, einer spanischen Unternehmensgruppe im ITK-Markt

Anfang 2014 wurde der Firmenname von Teldat zu Bintec Elmeg geändert.

(ID:44402605)