Bericht 2021

Bericht zur weltweiten Lage der MSPs

Datto_Header_WP

Der Bericht von Datto zur Lage von MSPs im Jahr 2021 basiert auf Statistiken, die aus einer Befragung von rund 1.800 Managed Service Providern weltweit stammen. Die Befragung wurde durchgeführt von Strategy Analytics im Auftrag von Datto.

Datto hat mehr als 1.800 Managed Service Provider (MSPs) weltweit befragt, um mehr darüber zu erfahren, wer sie sind und worauf sie Wert legen. Von den befragten Unternehmen waren nur 17 % aktive Datto-Partner. Das Ergebnis: Eine Fülle von Daten und Erkenntnissen zu verschiedenen Themen, z. B. wie sie ihr Geschäft führen, welche Lösungen sie für ihre Kunden einsetzen und welche Prognosen sie für die nächsten Jahre haben. Einige Ergebnisse stachen hervor, insbesondere im Vergleich zu früheren Datto-Umfragen. Zum einen gaben die Befragten an, dass der Wettbewerb aktuell ihre größte Herausforderung ist. Außerdem bieten mittlerweile fast alle MSPs eine Art von Managed Security Services an. Und schlussendlich gehen die meisten MSPs davon aus, dass bis 2023 mindestens die Hälfte der Kunden-Workloads in der Cloud sein werden. Es ist auch wichtig zu erwähnen, dass fast alle Befragten sagten, dass jetzt eine gute Zeit ist, um ein MSPs-Unternehmen zu sein. Und obwohl jeder der oben genannten Punkte einen Zusammenhang mit COVID-19 haben mag, wurden die Umsätze von MSPs durch die weltweite Pandemie nicht wesentlich beeinflusst. Das ist ziemlich bemerkenswert und spricht für die Stärke des Managed-Services-Geschäftsmodells.MSPs sind nicht nur das Herzstück des IT-Channels und des Geschäfts von Datto, sondern auch unverzichtbare Service-Provider für Millionen von kleinen und mittleren Unternehmen. Wir hoffen, dass dieser Bericht dazu beiträgt, ihre florierende Branche etwas näher zu beleuchten.

Anbieter des Whitepapers

Datto GmbH

Landwehrstraße 61
80336 München
Deutschland

Datto_Header_WP

 

Kostenloses Whitepaper herunterladen